Tedesco Inglese Ungherese Italiano
Ricerca nella Banca Dati
Ennio Morricone
Nato il 10.11.1928 a Rom
Biografia

Morricone war bisher 6 Mal für den Oscar in der Kategorie "Best Music, Original Score" nominiert, erhielt diesen Oscar aber erst im Jahr 2016 für seine Musik zu "The Hateful 8". Neun Jahre zuvor, im Jahr 2007 bekam er zudem auch schon den Oscar für sein Lebenswerk.

Morricone schrieb die Musik für über 500 Filme. Obwohl nur etwa 30 dieser Filme Italo-Western waren, wird er vor allem mit Westernmusik in Verbindung gebracht.

Ennio Morricone wurde in seiner Karriere bislang 9 mal mit dem "David Di Donatello"-Award, dem höchsten italienischen Filmpreis, ausgezeichnet, das letzte Mal 2010 für seine Musik zum Film Baarìa.

Collegamenti esterni
Internet Movie Database
Ennio Morricone nella banca dati del cinema-italiano


Filmografia
Musica
Anno Titolo Commenti
1967 Preparati la bara!ungenannt, Song 'Le pistole nun discutono'
1969 Un esercito di 5 uominiMusiche di
1969 Dio è con noiMusiche
1971 Quattro mosche di velluto grigioMusiche originali di
1973 Il mio nome è Nessuno
1975 Un genio, due compari, un polloMusiche originali di
1981 Occhio alla pennaMusiche composte e dirette da
1990 Lucky Lukeungenannt, Songs 'La resa' und 'La caccia'
Numero visite: 4221