Tedesco Inglese Ungherese Italiano

Collegamenti esterni
Deutsche Synchronkartei
Ricerca nella Banca Dati
Thomas Danneberg
Nato il 02.06.1942 a Berlin
Biografia

Bildergalerie
Unser Pauker: Das Unwetter (1965) Die blaue Hand (1967) Der Commander (1988) Sie nannten ihn Spencer (2017)

Sein Leben vor der Schauspielerei
Thomas Danneberg wird am 2. Juni 1942 in Berlin geboren. Er ist das zweite Kind eines Diplomingenieurs und einer Hausfrau. Er wächst im Berlin der Nachkriegszeit auf, verlässt Deutschland aber nach seiner Schulzeit. Zuerst zieht es ihn nach Island, wo er ab 1959 eine Ausbildung zum Hochseefischer macht. Später zieht er weiter in die Vereinigten Staaten, wo er in New York und New Orleans lebt. Hier entdeckt er seine Liebe zum Jazz. Nach seiner Zeit in den USA arbeitet Danneberg zunächst als Leichtmatrose in Norwegen, bevor er schließlich in der Schweiz mit der Schauspielerei in Berührung kommt. Am Schauspielhaus in Zürich beginnt er eine Schauspielausbildung. Hier ist sein Lehrer der erfolgreiche Schauspieler Gustav Knuth. Von 1962 bis 1964 setzt er diese Ausbildung in seiner Heimatstadt Berlin an der privaten Schauspielschule von Marlise Ludwig fort. 1964 hat Thomas Danneberg auch seine erste Synchronrolle. Im amerikanischen Drama "David und Lisa" leiht er dem Hauptdarsteller Keir Dullea seine Stimme. Im gleichen Jahr ist er auch im Fernsehfilm "Das Blaue vom Himmel" neben Zarah Leander zu sehen, die ihn mit den Worten lobte "Junger Mann, sie sind sehr begabt". In den folgenden Jahren spielt Thomas Danneberg an verschiedenen Theatern in Berlin und Hamburg, ist als Schauspieler in diversen Kinofilmen zu sehen, u.a. in der Edgar Wallace Verfilmung "Die blaue Hand" und hat von Jahr zu Jahr immer mehr Rollen als Synchronsprecher. Darüber hinaus findet Thomas Danneberg auch noch die Zeit Musik zu machen. Als Schlagzeuger tritt er regelmäßig als Jazzmusiker mit Abbi Hübners Gruppe "Low Down Wizards" in Hamburg auf. Später gründet er seine eigene Band "Sons of Ko" mit denen er in ganz Deutschland auftritt.

Seine Arbeit als Synchronsprecher
Im Bereich der Synchronisation entwickelt sich Thomas Danneberg im Laufe der Jahre zu einem der bekanntesten und meistbeschäftigten Sprechern seiner Zeit. Ab 1972 wird er der Stammsprecher von Terence Hill, 1975 kommt John Travolta dazu, 1979 Dan Aykroyd und Arnold Schwarzenegger und 1981 schließlich Sylvester Stallone. In den drei Filmen der Expendables-Reihe, in denen Schwarzenegger und Stallone gemeinsam auftreten, spricht Danneberg tatsächlich auch beide Rollen. Darüber hinaus wird er oft auch für John Cleese, Dennis Quaid, Nick Nolte, Adriano Celentano und unzähligen weiteren Rollen besetzt. Ab Ende der 70er Jahre spricht Thomas Danneberg dann nicht nur, sondern schreibt immer häufiger auch Dialogbücher und führt selbst die Dialogregie, u.a. für die deutschen Fassungen der TV-Serien "Starsky und Hutch", "Ein Colt für alle Fälle", "Stingray" und "Hardcastle und McCormick", in denen er auch immer eine der Hauptrollen spricht. Er schreibt aber nicht nur fürs Fernsehen, auch viele deutsche Kinofassungen entstehen unter seiner Regie, u.a. Disneys "Die Schöne und das Biest", "Stirb Langsam - Jetzt erst recht" oder auch die vier James Bond Filme "GoldenEye", "Der Morgen stirbt nie", "Die Welt ist nicht genug" und "Stirb an einem anderen Tag". Eine Kuriosität in seiner Filmografie bilden die beiden Filme "Kommando Leopard" und "Der Commander" aus den 80er Jahren. In beiden Filmen ist Danneberg als Schauspieler auch auf der Leinwand zu sehen. Er wird hier allerdings von Rainer Brandt synchronisiert, da er selbst den Hauptdarsteller Lewis Collins spricht.

Wie viele seiner Kollegen spricht Thomas Danneberg darüber hinaus auch Werbespots, ist als Off-Stimme in Dokumentationen zu hören und spricht darüber hinaus auch Hörspiele, Hörbücher und in Computerspielen. Die deutsche Synchronkartei listet über 1400 Sprechrollen für Thomas Danneberg.

Thomas Danneberg als deutsche Stimme von Terence Hill
Das erste Mal ist Thomas Danneberg schon 1965 auf Terence Hill zu hören. In der deutschen Produktion Duell vor Sonnenuntergang leiht er dem damals noch als Mario Girotti agierenden Hill seine Stimme. Im Anschluss erhält Hill in Deutschland allerdings zunächst wechselnde Sprecher. Thomas Danneberg wird erst 1972 für Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle wieder auf Terence Hill besetzt. Fortan ist er seine feste Stimme, lediglich in der 1974 entstandenen Synchronisation von Etappenschweine und der ein Jahr später erstellten deutschen Fassung von Allein gegen das Gesetz ist Danneberg nicht zu hören. Dafür werden nun aber auch ältere Filme Terence Hills neu synchronisiert, so dass Danneberg nun auch in Filmen auf Terence Hill zu hören ist, die er ursprünglich nicht gesprochen hatte, wie z.B. Zwei vom Affen gebissen, Joe, der Galgenvogel, Vier für ein Ave Maria, Zwei hau'n auf dem Putz oder auch Vier Fäuste für ein Halleluja. Im Spencer/Hill-Bereich spricht Danneberg meist unter der Dialogregie von Rainer Brandt und Karlheinz Brunnemann. Lediglich bei Doc West führt er selbst die Dialogregie. Im Jahr 2018 spricht Danneberg Terence Hill auch in dessen Kino-Comeback Mein Name ist Somebody. Terence Hill lädt Danneberg zur Deutschland-Premiere des Films nach Dresden ein und bedankt sich auf diese Weise für seine jahrezehntelange tolle Arbeit.

Neben seinen Rollen als Terence Hill ist Thomas Danneberg auch in einigen Bud Spencer-Solofilmen zu hören. So spricht er den neuen Vorgesetzten von Kommissar Rizzo in Sie nannten ihn Plattfuß, den Herzog von Namur in Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel und ist in Nebenrollen auch in Auch die Engel essen Bohnen und zwei Folgen der Serie Zwei Supertypen in Miami zu hören. Im Dokumentarfilm Sie nannten ihn Spencer tritt Thomas Danneberg zudem als Erzähler auf. Terence Hill selbst wird in der synchronisierten Version des Films allerdings von Frank Glaubrecht gesprochen.

Filmografia
Doppiaggio
  Titolo Attore Ruolo
1 Là dove scende il sole Mirko Kraljev Bill, Geier (bewacht Annie)
2 Sparate a vista su Killer Kid Terence Hill Larry McDow
3 I Nibelunghi Uwe Beyer Siegfried
4 Dio perdona ... io no! (Comedy-Fassung) Terence Hill Cat Stevens / Django
5 Preparati la bara! (Comedy-Fassung) Terence Hill Django / Joe
6 I quattro dell'Ave Maria (Neusynchronisation) Terence Hill Cat Stevens
7 Barbagia (La società del malessere) Terence Hill Graziano Cassitta
8 La collina degli stivali (Comedy-Fassung) Terence Hill Cat Stevens
9 ... continuavano a chiamarlo Trinità Terence Hill Der müde Joe / Trinity
10 ... Più forte ragazzi! Terence Hill Plata
11 Anche gli angeli mangiano fagioli Marcello Verziera Schläger, rechte Hand der Natter
12 Piedone lo sbirro Adalberto Maria Merli Chef-Kommissar Dr. Tabassi
13 Il mio nome è Nessuno Terence Hill Nobody
14 ...Altrimenti ci arrabbiamo! Terence Hill Kid
15 Porgi l'altra guancia Terence Hill Pater G.
16 Un genio, due compari, un pollo Terence Hill Nobody
17 Un genio, due compari, un pollo (DVD-Nachsynchro) Terence Hill Nobody
18 Il soldato di ventura Marc Porel Herzog von Namur
19 Mister Miliardo Terence Hill Guido Falcone
20 I due superpiedi quasi piatti Terence Hill Matt Kirby
21 La bandera - Marcia o muori Terence Hill Marco Segrain
22 Pari e dispari Terence Hill Johnny Firpo
23 Io sto con gli ippopotami Terence Hill Slim, das Krokodil
24 Poliziotto superpiù Terence Hill Dave Speed
25 Chi trova un amico trova un tesoro Terence Hill Alan Lloyd
26 Nati con la camicia Terence Hill Rosco Frazer / Agent Steinberg
27 Don Camillo Terence Hill Don Camillo
28 Non c’è due senza quattro Terence Hill Sebastiano Coímbra / Elliot Vance
29 Miami Supercops (I poliziotti dell' 8ª strada) Terence Hill Dough Bennett
30 Renegade un osso troppo duro Terence Hill Luke Mantee
31 Lucky Luke Terence Hill Lucky Luke
32 Lucky Luke - Chi è Mr. Josephs? Terence Hill Lucky Luke
33 Lucky Luke - Una notte di mezza estate a Daisy Town Terence Hill Lucky Luke
34 Lucky Luke - Una notte di mezza estate a Daisy Town (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
35 Lucky Luke - Il treno fantasma Terence Hill Lucky Luke
36 Lucky Luke - Il treno fantasma (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
37 Lucky Luke - La mamma dei Daltons Terence Hill Lucky Luke
38 Lucky Luke - La mamma dei Daltons (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
39 Lucky Luke - Caffè ole Terence Hill Lucky Luke
40 Lucky Luke - Caffè ole (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
41 Lucky Luke - Le fidanzate di Lucky Luke Terence Hill Lucky Luke
42 Lucky Luke - Le fidanzate di Lucky Luke (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
43 Lucky Luke - Magia indiana Terence Hill Lucky Luke
44 Lucky Luke - Magia indiana (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
45 Lucky Luke - Pesce d'aprile Terence Hill Lucky Luke
46 Lucky Luke - Pesce d'aprile (Deutsche Nachsynchronisation) Terence Hill Lucky Luke
47 Extra Large 2 - L'ombra del guerriero Jeff Moldovan John Deer
48 Extra Large 2 - Indians Mark Madrid Thomas Wakan
49 Botte di Natale Terence Hill Travis
50 Potenza virtuale Terence Hill Skims
51 Don Matteo - Lo straniero Terence Hill Don Matteo
52 Don Matteo - Il coraggio di parlare Terence Hill Don Matteo
53 Doc West Terence Hill Doc West
54 Doc West - La Sfida Terence Hill Doc West
55 Un passo dal cielo - Lo spirito del lupo Terence Hill Pietro
56 Un passo dal cielo - Il fantasma del mulino Terence Hill Pietro
57 Un passo dal cielo - Il giorno del Santo Terence Hill Pietro
58 Un passo dal cielo - La prova del fuoco Terence Hill Pietro
59 Un passo dal cielo - Il capriolo avvelenato Terence Hill Pietro
60 Un passo dal cielo - Caccia al tesoro Terence Hill Pietro
61 Un passo dal cielo - Salvato dalle acque Terence Hill Pietro
62 Un passo dal cielo - Un salto nel vuoto Terence Hill Pietro
63 Un passo dal cielo - Il mostro del lago Terence Hill Pietro
64 Un passo dal cielo - L'ape regina Terence Hill Pietro
65 Un passo dal cielo - Il volo dell'aquila Terence Hill Pietro
66 Un passo dal cielo - La lacrima del gigante Terence Hill Pietro
67 Un passo dal cielo 2 - Facili prede Terence Hill Pietro
68 Un passo dal cielo 2 - Il richiamo del sangue Terence Hill Pietro
69 Un passo dal cielo 2 - Il seme della gelosia Terence Hill Pietro
70 Un passo dal cielo 2 - L'istinto dell'uomo Terence Hill Pietro
71 Un passo dal cielo 2 - Tra le nuvole Terence Hill Pietro
72 Un passo dal cielo 2 - La leggenda del pescatore Terence Hill Pietro
73 Un passo dal cielo 2 - Falsa partenza Terence Hill Pietro
74 Un passo dal cielo 2 - Fuori dal mondo Terence Hill Pietro
75 Un passo dal cielo 2 - La nuova via Terence Hill Pietro
76 Un passo dal cielo 2 - Musica silenziosa Terence Hill Pietro
77 Un passo dal cielo 2 - L'ombra del diavolo Terence Hill Pietro
78 Un passo dal cielo 2 - Vite sospese Terence Hill Pietro
79 Un passo dal cielo 2 - La fuga Terence Hill Pietro
80 Un passo dal cielo 2 - Io ti salverò Terence Hill Pietro
81 Il mio nome è Thomas Terence Hill Thomas
Numero visite: 13144