Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
TV-Auftritte
Dokumentationen
Berichte
Werbung
Datenbank-Suche
RTL Nachtshow
TV-Auftritt
Deutschland - RTL, 1995 - 45 Minuten
Inhalt

Der Moderator Thomas Koschwitz durfte im März 1995 (Das genaue Datum ist leider nicht bekannt) Bud Spencer als Gast in der RTL Nachtshow begrüßen. Hauptgrund dieses Besuchs war der Kinostart seines neuen Films Die Troublemaker. Dieser wurde auch während des Interviews mit ein paar eingespielten Szenen beworben. Bei dem Interview selbst ging es dann u.a. noch um die Rolle seines Sohnes Giuseppe als ausführender Produzent des Filmes, Buds größtes Hobby, die Fliegerei, sowie um seine Erfindungen und seine frühere Sportkarriere. Zwischenzeitlich forderte Thomas Koschwitz Bud noch zu einer Partie Armdrücken heraus, die Koschwitz natürlich haushoch verlor. Als letztes Thema folgte noch ein kurze Gespräch über Buds Leidenschaft zur Musik, bevor das Highlight der Sendung begann. Bud Spencer sang ein selbst geschriebenes und selbst komponiertes Lied über die Anziehungskraft der Frauen. Dies Lied sang er zunächst auf Französisch und anschließend improvisiert auf Deutsch. Anschließend wurde Bud unter großen Applaus verabschiedet.

Gesamtlaufzeit: 45 Minuten.

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 3597. mal aufgerufen.