Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

TV-Auftritte
Dokumentationen
Berichte
Werbung
Datenbank-Suche
Portobello
TV-Auftritt
Italien - Rai 2, 06.01.1978 - 78 Minuten
Inhalt

Am 06.01.1978 war Bud Spencer zu Gast in der italienischen Erfolgssendung "Portobello" welche von Enzo Tortora moderiert wurde.

"Portobello" war seiner Zeit deutlich voraus, denn wie schon in "Die Höhle der Löwen" durften mutige Erfinder ihre Produkte präsentieren. Mitmachen konnten alle - egal ob Jung oder Alt. Das Publikum durfte die Erfindungen vorzeigen und potenzielle Käufer riefen dann bei der Sendung an. Auch wenn man auf der Suche nach etwas Bestimmten war, durfte man dies in der Sendung sagen und potenzielle Verkäufer (bzw Zuschauer der Sendung) riefen bei "Portobello" an.

Nach etwa 59 Minuten kündigte Moderator Enzo Tortora Bud zusammen mit Baldwin an und beide betraten die Bühne. Nach einer kurzen Begrüßung wurden Szenen des neuen Bud Spencer Filmes Plattfuß in Afrika gezeigt und Bud setzte sich zusammen mit seinem jungen Schützling auf einen braunen Lederstuhl. Nach kurzen Gesprächen über den neuen Film ging es hauptsächlich um Baldwin. Bud erzählte das er fünf Jahre alt ist und von den Zulus stammt. Um zu zeigen wie gut sich Bodo in die italienische Kultur integriert hat, sagte Bud jeweils ein "Forza Milano", "Forza Napoli" und ein "Forza Roma" vor, was Baldwin auch promt nachgesprochen hat. Nur scheint Baldwin kein Fan der AS zu sein und antwortete promt "Forza Lazio" was im Publukum für große Erheiterung sorgte. Nach gut 5 Minuten wurden beide auch schon wieder verabschiedet.

Der Auftritt von Bud und Baldwin erfolgt nach 59:52 Minuten und ist nach 65:14 Minuten vorbei.

Gesamtlaufzeit: 78:06 Minuten.

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 197. mal aufgerufen.