Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
TV-Auftritte
Dokumentationen
Berichte
Werbung
Datenbank-Suche
3 nach 9
TV-Auftritt
Deutschland - Radio Bremen TV, 15.04.2011 - 121 Minuten
Inhalt

Im Zuge seiner ersten Deutschlandreise zur Präsentation seiner Autobiografie machte Bud Spencer am 15.04.2011 Halt in Bremen und war nach einer Signierstunde am Nachmittag ab ca. 23:10 Uhr Gast in der Talkshow 3 nach 9. Die Show selbst begann bereits um 22:15 Uhr. Zu Beginn der Sendung wurden alle Gäste von den Moderatoren Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo kurz vorgestellt. Da Bud Spencer zu diesem Zeitpunkt noch nicht da war, hatte bei der Vorstellung eine Büste seinen Platz eingenommen. Die Sendung begann mit den Interviews von Daniel Hope, Manfred Lütz und Benjamin Sadler. Anschließend folgte ein kurzer Filmbeitrag über Bud Spencer, währenddessen dieser das TV-Studio betrat. Nach Ende des Beitrags wurde er mit Standing Ovations vom Publikum und den anderen Gästen begrüßt. Im folgenden Interview erzählte Bud dann aus seinem Leben. Aufgelockert wurde dies unter anderem durch einen kurzen Einspieler, der die Menschenmassen bei der nachmittaglichen Autogrammstunde in der Bremer Innenstadt zeigte und durch den Stargeiger Daniel Hope, der Bud Spencer ehrte, in dem er "Flying through the air" auf der Geige spielte. Zum Abschluss des Interviews wurde Bud dann noch die Stellvertreter-Büste aus der Eingangsszene von zwei Fans überreicht. Bud Spencer blieb nach Beendigung seines Interviews in der Show und kam auch bei den dann folgenden Interviews mit Ulli Wegner, Anna Depenbusch und Tatjana Strobel immer mal wieder zu Wort.

Weitere Gäste neben Bud Spencer: Weltklasse-Geiger Daniel Hope, Psychiater und Theologe Manfred Lütz, Schauspieler Benjamin Sadler, Boxtrainer Ulli Wegner, Liedermacherin und Sängerin Anna Depenbusch und die Expertin für Menschenkenntnis Tatjana Strobel.

Die Talkshow wurde live aufgezeichnet. Ursprünglich sollte sie bereits um 22:00 Uhr beginnen, aber durch einen ARD-Brennpunkt nach der Tagesschau verspäteten sich alle nachfolgenden Sendungen um 15 Minuten. Das Studiopublikum wurde in dieser Zeit von Sängerin Anna Depenbusch unterhalten, die schon vor ab ein paar Songs spielte.

Bud Spencer betritt die Sendung nach 53:52 Minuten.

Gesamtlaufzeit: 120:36 Minuten.

Weiterführende Links:
Beschreibung der Talkshow im Add-on "Bud Spencer präsentiert seine Autobiografie"

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 4496. mal aufgerufen.