Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
TV-Auftritte
Dokumentationen
Berichte
Werbung
Datenbank-Suche
Bud's Best - Die Welt des Bud Spencer
Dokumentation
Deutschland - Frankreich - arte, 17.03.2012 - 52 Minuten
Inhalt

Am 19. und 21. September fand im Berliner Babylon-Kino die erste deutsche Bud-Spencer-Retrospektive stand. Zum Eröffnungswochenende war Bud Spencer zusammen mit seiner Frau Maria, seiner Tochter Diamante und seinem Enkel Sebastiano zu Gast und Kurator Friedemann Beyer nutze die Gelegenheit um Interviews mit Ihnen zu machen. Diese Interviews bilden schließlich den Hauptteil der von ihm inszenierten Dokumentation Bud's Best. Neben den vier genannten kommen außerdem noch Filmwissenschaftler Christian Heger, Produzent Matthias Wendlandt, Verleger Oliver Schwarzkopf, Schauspielerin Andréa Férreol, Filmkritiker Rüdiger Suchsland, die Spiegel-Online Redakteure Hendrik Ternieden und Oliver Trenkamp, Theaterstück-Autor Jörg Albrecht, Theaterstück-Regisseur Steffen Klewar, Bud-Spencer-Fan Terence Probandt, Terence Hill, Wasserball-Nationalspieler Matteo Aicardi und Enkelsohn Carlo Pedersoli Jr. zu Wort. Aufgelockert wird die Dokumentation mit vielen privaten Fotos, Archivaufnahmen früherer Bud-Spencer-Besuche und natürlich Ausschnitten aus den Filmen.

Gesamtlaufzeit: 52:18 Minuten.

Starttermine:
 06.03.2012  Deutschland  Weltpremiere     Babylon Kino Berlin
 17.03.2012  Deutschland  TV-Premiere      arte
 31.05.2012  Deutschland  DVD-Premiere
 15.07.2014  Deutschland  Blu-ray-Premiere

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 3395. mal aufgerufen.