Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

Bild
Datenbank-Suche
Sandy Mielke
geboren: 20.04.1943 in San Diego
Biografie

Sandy Mielke betätigte sich die meiste Zeit seines Lebens nur nebenberuflich als Schauspieler. Nach der Schule ging er erst zur Armee, machte dann einen Abschluss in Kommunikation und arbeitet dann als Fernsehmacher, wobei er hauptsächlich Werbespots drehte. Gelegentlich musste er dafür auch vor die Kamera treten und wurde nach eigenen Angaben ein wenig süchtig danach. So kam es, dass er in einigen Werbespots, Filmen und Fernsehsendungen zu sehen war, u.a. in "Zwei sind nicht zu bremsen", "Der Supercop", "Ein ausgekochtes Schlitzohr ist wieder auf Achse", Hulk Hogans "Mr. Babysitter" und "Zwei Supertypen in Miami". Laut eigener Aussage hat er auch eine Szene für "Zwei außer Rand und Band" gedreht, die es dann aber nicht in den fertigen Film geschafft hat. Er hat in der Szene ein großes amerikanischen Cabrio voller Gangster gefahren.

Mitte der 80er Jahre gründete Mielke eine eigene Improvisationsgruppe, die einigen Erfolg hatte und für einige Jahre zu seiner Haupteinnahmequelle wurde. Durch Hurrikan Andrew wurde sein Geschäft aber zerstört. Mielke orientierte sich beruflich neu und hatte fortan keine Zeit mehr als Schauspieler zu arbeiten. Stattdessen wurde er Sicherheitsdirektor für eine Regierungsbehörde in Miami. Seit Dezember 2004 ist Mielke im Ruhestand. Mit seiner Frau Dianne und drei Katzen lebt er noch immer in Miami.

Weiterführende Links:
Internet Movie Database

nach oben
Filmliste
Nr. Jahr Filmname Rollenname Synchronsprecher Bild
1. 1978 Zwei sind nicht zu bremsen Lardo Manfred Grote 
2. 1980 Der Supercop Sandy, der Fischtransporteur Hans Nitschke 
3. 1991 Zwei Supertypen in Miami - Tödliches Spiel Rezeptionist in Motel Imo Heite 
nach oben
Diese Darstellerseite wurde zum 3152. mal aufgerufen.