Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

Datenbank-Logo

Datenbank-Suche
Neuigkeiten rund um Bud und Terence
06.03.2020 14:06 Uhr - Die Bud-Spencer-Ausstellung kommt nach Berlin
Das Plakat zur Ausstellung Die im letzten Jahr in Neapel gezeigte Bud-Spencer-Ausstellung wird in diesem Sommer in Berlin zu sehen sein. Mit Unterstützung der Familie Pedersoli werden vom 30. Mai bis zum 29. August eine Vielzahl exklusiver Exponate aus dem Leben Bud Spencers zu sehen sein. Die Bandbreite umfasst dabei Fotos, Plakate, Zeitschriften, Drehbücher, Film- und Schwimmtrophäen, Originalrequisiten, Bücher, Soundtrack-LPs und CDs, Aufsteller und vieles mehr. Abgerundet wird das Programm in Berlin durch exklusive Sonderevents an den Wochenenden, u.a. wird es Clubkonzerte, Filmvorführungen mit Stargästen, Stuntshows und Theateraufführungen geben. Das Museum wird täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet sein, die Sondervents an den Wochenenden starten jeweils ab 20 Uhr. Am kommenden Dienstag, dem 10. März beginnt der Kartenvorverkauf. Weitere Informationen rund um die Ausstellung und die schon feststehenden Sonderevents findet ihr auf der Webseite des Museums unter: https://www.budspencer-museum.com.

Link 1: Webseite des Bud-Spencer-Museums
Link 2: Bericht über die Ausstellung in Neapel
Alle Nachrichten anzeigen
News
Auch als RSS-Feed verfügbar