Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
TV-Auftritte
Dokumentationen
Berichte
Werbung
Datenbank-Suche
Die allerbeste Sebastian Winkler Show
TV-Auftritt
Deutschland - EinsFestival, BR, BR-alpha, 26.01.2012 - 30 Minuten
Inhalt

Im Rahmen seines Schwäbisch Gmünd Besuches war Bud Spencer Gast in der Show des Moderators Sebastian Winkler. Ausgestrahlt wurde die Sendung dann allerdings erst im Januar 2012. In der Show wurden zunächst ein paar Szenen aus Buds Filmen gezeigt, bevor Bud selbst im Studio begrüßt wurde. Nach einem kurzen Gespräch über seine Anfänge beim Film und weiteren Ausschnitten wurde Bud eine Portion Pasta Fagioli und ein Budweiser gereicht, so dass er auch erzählen durfte, wie er zu seinem Namen kam. Anschließend sollte Bud anhand von Soundbeispielen aus den Schlägereien erraten, an welcher Stelle er den jeweiligen Gegner getroffen hatte und danach haben der Moderator, die Showband und Bud zusammen den Chor aus Zwei wie Pech und Schwefel und Azzuro gesungen. Nach einer ziemlich miesen "Außenreportage" haben Bud und Sebastian Winkler noch einen Dialog aus Zwei sind nicht zu bremsen auf Deutsch nachgesprochen, bevor die Show nach Überreichung eines Plastiktunnels mit dem unpassenden Song "Eye of the tiger" von Sebastian Winkler gesungen zu Ende ging.

Bud Spencer ist in der ganzen Sendung zu sehen.

Gesamtlaufzeit: 29:51 Minuten.

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 3512. mal aufgerufen.