Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

TV-Auftritte
Dokumentationen
Berichte
Werbung
Datenbank-Suche
Die aktuelle Schaubude
TV-Auftritt
Deutschland - ARD, 20.09.1980 - 36 Minuten
Inhalt

Die 956. Ausgabe der aktuellen Schaubude wurde am 20.09.1980 aus dem Künstlerdorf Worpswede bei Bremen gesendet. Durch die Sendung führten die Moderatoren Carlo von Tiedemann und Victoria Voncampe, wobei Carlo von Tiedemann die Ehre hatte mit Terence Hill auf einem Feldweg ein kleines Interview zu führen. Terence, der gerade dabei war ein Bild zu malen, spricht dabei über seine Vorliebe für das Landleben, seine deutschen Vorfahren, das Weihnachtsfest in den USA, Bud Spencer und natürlich über seinen neuen Film Der Supercop. Aus diesen werden zwischendurch auch bewegte Bilder aus dem Trailer gezeigt. Nach 5 Minuten ist das Gespräch schon wieder vorbei und die Sendung geht weiter mit der Band "The Oceans", die auf dem Balkon eines alten Bauernhauses "Super-Snooper", den Titelsong aus "Der Supercop", zum Besten geben.

Der Auftritt von Terence Hill erfolgt nach 14:35 Minuten und ist nach 19:35 Minuten vorbei.

Weitere Gäste der Sendung waren: Fiede Kay, Horst Wübbeking, Peter Orloff, The Oceans, Siw Inger und die Goombay Dance Band.

Bei dieser Sendung handelt es sich um die 956. Folge der aktuellen Schaubude.

Gesamtlaufzeit: 35:35 Minuten.

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 4567. mal aufgerufen.