HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Io non protesto, io amo
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Keine deutsche Fassung vorhanden!
Alle Synchronfassungen
Eredeti szinkron, TV2-2001
Vor - und Abspannbilder
Italienischer Vor- und Abspann
Bildergalerien
Terence Hill
Weiterführende Links
Internet Movie Database
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Druckansicht
Io non protesto, io amo
Io non protesto, io amo
Italien 1967 - 93 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Caterina Caselli ist eine junge, hübsche und engagierte Lehrerin, die im Unterricht auf unkonventionelle Methoden zurückgreift. Dazu nutzt sie gerne ihr Gesangstalent und sie wandert auch schon mal auf historische Plätze aus, statt die Kinder im Unterrichtszimmer zu langweilen. Das macht sie in dem kleinen Städtchen Amalfi zwar sehr beliebt, aber da ist auch noch der erzkonservative, allerdings verarmte Baron Francesco Maria Calò, der diese modernen Methoden nicht gerne sieht und dementsprechend versucht diesen Unterrichtsstil mit allen Mitteln zu bekämpfen. So wettert er gegen sie beim Bürgermeister und scheut auch nicht vor den zuständigen offiziellen Behörden in Rom zurück. Der Baron, der selbst ein Auge auf die Mutter Caterinas geworfen hat, ändert seine Haltung zu Caterina allerdings, als sein wohlhabender Neffe Salvatore ihn besucht. Dieser berichtet nämlich, dass er seinen Reichtum als Musikagent durch Plattenverkäufe in den USA gemacht hat. Fortan versucht der Baron, zusammen mit ein paar Freunden Caterinas, aus der jungen Lehrerin einen Musikstar zu machen. Caterina, der die Musik wirklich viel bedeutet macht da gerne mit, obwohl es dadurch öfters zum Streit mit ihrem Freund Gabriel kommt. In Rom wird schließlich eine talentierte Band zusammengetrommelt und so schafft es Caterina nicht zur den Neffen Salvatore zu begeistern sondern auch ein extra anberaumtes Festival zu gewinnen. Salvatore macht ihr schließlich das Angebot eine große Karriere in den USA zu starten, doch Caterina lehnt dies schließlich ab, da sie lieber mit ihrer großen Liebe Gabriel zusammen bleiben möchte.

Terence Hill spielt in dieser gesangslastigen Musikkomödie die Rolle des Arztes Gabriel, dessen Liebe zu Caterina durch deren aufstrebende Musikkarriere auf eine harte Probe gestellt wird.

In diesem Film sieht man einmal die ansonsten primär als Nebendarsteller agierenden Schauspieler Pinuccio Ardia, Vincenzo Maggio und vor allem Livio Lorenzon in großen Rollen.

"Io non protesto, io amo" ist nie in Deutschland veröffentlicht worden, daher gibt es auch keinen deutschen Titel. Ins Deutsche übersetzt würde der Titel "Ich protestiere nicht, ich liebe" heißen.

Laufzeit italienische TV-Fassung (Happy Channel): 93:10 Minuten.

Starttermine:
22.03.1967 Italien Kinopremiere

Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Caterina Caselli Caterina Caselli
2 Livio Lorenzon Baron Francesco Maria Calò
3 Nina Larker Barbara 
4 Tiberio Murgia Salvatore
5 Pinuccio Ardia Giuseppe
6 Rosita Pisano Anna Maria
7 Vincenzo Maggio
(als Enzo Maggio)
Felice
8 Giancarlo Cobelli Filippo
9 Luisa De Santis Dorothy 
10 Mario Frera Beniamino 
11 Enrico Montesano Domenico
12 Ivo Callegari
(e 'gli amici')
Keyboarder der 'Gli Amici' 
13 Antonella Murgia Evelina 
14 Ivan Giovanni Scratuglia
(als Ivan Scratuglia (c.s.c.))
Polizist in Rom
15 Bruno Scipioni Ghighi, der Besitzer eines Schallplattengeschäftes
16 Mario De Simone der Bürgermeister
17 Terence Hill
(als Mario Girotti; e con)
Gabriel, der Arzt
Nicht genannte Darsteller
18 Riccardo Del Turco Riccardo Del Turco
19 Mario Montagnani Bassist der 'Gli Amici'  
20 Alete Corbelli Gitarist der 'Gli Amici'  
21 Sergio Flori Schlagzeuger der 'Gli Amici'  
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Franco Monaldi
Drehbuch
Ferdinando Baldi (Soggetto e sceneggiatura di), Franco Rossetti (Sceneggiatura di)
Kamera
E. B. Clucher (als Enzo Barboni; Direttore della fotografia), Mario Cimini (Operatore alla macchina), Fernando Gallandt (Assistente operatore), Angelo Novi (Fotografo)
Schnitt
Sergio Montanari (Montatore)
Bauten
Luigi Scaccianoce (Scenografia), Francesco Bronzi (Arredamento di)
Kostüme
Marcella De Marchis (Costumi di), Francesca Saitto (c.s.c.; Aiuto costumista)
Maske
Duilio Scarozza (Truccatore)
Frisuren
Maria Luisa Garbini (als Luisa Garbini; Parrucchiera)
Ton
Dino Fronzetti (Fonico), Renato Cadueri (Mixage)
Produktionsfirmen
B.R.C. Produzione Film s.r.l. (Roma)
Regieassistent
Rita De Reja (Assistente alla regia)
Produzent
Manolo Bolognini (Prodotto da), Paolo Frascà (Direttore di produzione), Carlo Giovagnorio (Ispettore di produzione), Romano Raschi (Segretario di produzione)
Regie
Ferdinando Baldi
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD I mitici Bud Spencer & Terence Hill - Uscita 40: Io non protesto, io amo Gazzetta dello Sport Italien 26.09.2013
DVD Io non protesto, io amo Cecchi Gori Home Video Italien 13.12.2011
VHS Io non protesto, io amo SSV-Video AG Schweiz
nach oben
Soundtracks
Typ Titel Label Land Datum
CD Caterina Caselli - Original Album Series (5 CDs) Warner Music Italien 19.10.2011
LP12 Caterina Caselli - Casco d'oro Dischi C.G.D. Italien
LP12 Caterina Caselli - Diamoci del tu Dischi C.G.D. Italien 1967
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 13939. mal aufgerufen.