HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Die Nibelungen I. Teil - Siegfried
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Keine Informationen vorhanden
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Vor - und Abspannbilder
Deutscher Vor- und Abspann
Bildergalerien
Terence Hill
Aushangbilder
Deutschland
Deutschland (WA)
Weiterführende Links
Internet Movie Database
Screenshot
Datenbank-Suche
Druckansicht
Die Nibelungen I. Teil - Siegfried
Die Nibelungen I. Teil - Siegfried
Deutschland - Jugoslawien 1966 - 85 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

König Gunther von Burgund erwartet Siegfried von Xanten auf seiner Burg. Jener Siegried von Xanten ist als Drachentöter bekannt, seit seinem Bad in Drachenblut bis auf eine kleine, von einem Blatt bedeckte Stelle am Rücken, unverwundbar und enorm reich, da er das Nibelungengold besitzt. Eigentlich will Siegfried den König zum Duell herausfordern um Burgund zu erobern. Der König bemerkt jedoch Siegfrieds Interesse an seiner Tochter Kriemhild und stimmt einer Vermählung zu, wenn Siegfried ihm hilft die Königen Brunhild von Island für sich zu gewinnen. Siegfried ist einverstanden und es gelingt ihm, dem starken Zauberkräften Brunhildes zum Trotz, Brunhilde im Namen Gunthers zu gewinnen. So kommt es zur Doppelhochzeit, doch danach kommt Brunhilde dahinter, dass nicht Gunther selbst, sondern Siegfried ihre Zauberkräfte besiegt hat. Der König denkt, dass Brunhilde die Wahrheit nur von Siegfried wissen könne und so locken er und sein treuer Gefährte Hagen von Tronje Siegfried in eine Falle und Hagen tötet ihn. Bei Anblick des Leichnams schwört Kriemhild Rache an allen, die Schuld an Siegfrieds Tod tragen.

Terence Hill ist hier in der Rolle des Giselhers zu sehen. Giselher ist ein Bruder des Königs Gunther und fast immer nur im Hintergrund zu sehen. Lediglich seine angedeutete Romanze mit Hildegunt, die mit ihrem Vater Rüdiger von Bechlarn zur Hochzeit gekommen ist, beschert ihm ein paar wenige Szenen.

Laufzeit deutsche TV-Fassung (3sat): 85:13 Minuten.

Starttermine:
13.12.1966 Deutschland Kinopremiere > 3.000.000 Besucher
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Uwe Beyer
(als Siegfried)
SiegfriedThomas Danneberg
2 Rolf Henniger
(als König Gunther)
König GuntherRolf Schult
3 Siegfried Wischnewski
(als Hagen)
Hagen
4 Maria Marlow
(als Kriemhild)
KriemhildJohanna von Koczian
5 Hans von Borsody Volker von AlzeyChristian Rode
6 Terence Hill
(als Mario Girotti)
GiselherClaus Jurichs
7 Fred Williams GernotClaus Holm
8 Dieter Eppler Rüdiger von Bechlarn
9 Sam Burke Blo EdinHans Walter Clasen
10 Skip Martin AlberichFranz Nicklisch
11 Hilde Weissner Königin Ute
12 Barbara Bold Hildegunt 
13 Ingrid Lotarius
(vermutlich)
Gudrun, Zofe Kriemhilds 
14 Maria Hofen Frigga
15 Djordje Nenadovic Slaodel
16 Milan Bosiljcic Dankwart
17 Benno Hoffmann Mime, Alberichs BruderHans Walter Clasen
18 Karin Dor
(und als Brunhild)
BrunhildRenate Küster
19 Herbert Lom
(und als Etzel;
ist gelistet für Teil 1, taucht aber erst in Teil 2 auf)
Etzel
Nicht genannte Darsteller
20 Marco Guglielmi
(wahrscheinlich)
Lüdegast
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Rolf Wilhelm
Drehbuch
Harald G. Petersson (als H.G. Petersson), Harald Reinl, Ladislas Fodor
Kamera
Ernst Wilhelm Kalinke (als Ernst W. Kalinke), Sekula Banovic (Kamera-Assistent)
Schnitt
Hermann Haller
Bauten
Isabella Schlichting, Werner Schlichting, Alfred Schulz
Kostüme
Irms Pauli (Kostümentwürfe)
Maske
Freddy Arnold (Maske)
Ton
Max Galinsky
Produktionsfirmen
CCC Filmkunst GmbH & Co. KG (Berlin), Avala Film (Belgrad)
Regieassistent
Stevo Petrovic (Regieassistenz), Gisli Alfredsson (Zweites Team Island)
Produzent
Artur Brauner (Produziert von), Dr. Götz Dieter Wulf (Herstellungsleitung), Manfred Korytowski (Produktionsleitung), Mihajlo Rasic (Produktionsleitung), Welimir Jakovlevic (Aufnahmeleitung), Hans Müller (Aufnahmeleitung)
Regie
Harald Reinl
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
Blu-ray Los Nibelungos Resen Spanien 13.05.2015
Blu-ray Die Nibelungen universum film Deutschland 15.11.2013
DVD Die Nibelungen universum film Deutschland 15.11.2013
DVD Los Nibelungos Sherlock Home Video Spanien 10.12.2007
DVD Die Nibelungen - 2-Disc-Set Polyband Deutschland 27.01.2003
VHS Die Nibelungen 1. Teil - Siegfried Toppic Deutschland
VHS Das Schwert der Nibelungen Toppic Deutschland
nach oben
Soundtracks
Typ Titel Label Land Datum
CD Die Nibelungen (2 CDs) Cobra Records Deutschland 2001
CD Die Nibelungen Overture Deutschland 1992
LP12 Die Nibelungen limelight Deutschland 1980
LP7 Siegfried Thema - Nibelungen Thema metronome Deutschland 1966
nach oben
Plakate
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Italien
Italien
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 19758. mal aufgerufen.