HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
TV-Auftritte
Alle TV-Auftritte
Bud und Terence
Bud Spencer
Terence Hill
Dokumentationen
Alle Dokumentationen
Bud und Terence
Bud Spencer
Terence Hill
Berichte
Alle Berichte
Bud und Terence
Bud Spencer
Terence Hill
Werbung
Alle Werbespots
Bud Spencer
Terence Hill
Datenbank-Suche
Domenica Live
Bericht
Italien - Canale 5, 25.03.2018 - 285 Minuten
Inhalt

Bud Spencers Töchter Cristiana und Diamante waren am 25.03.2018 Gast bei Moderatorin Barbara D'Urso in der knapp fünfstündigen Nachmittags-Show "Domenica Live" auf Canale 5. Nach einer kurzen Begrüßung begann der Beitrag über Bud mit einem Einspieler von der Telegatti-Preisverleihung 1992, bei der Terence Hill einen der Preise an Bud Spencer für Zwei Supertypen in Miami übergeben durfte, bevor schließlich Luciano Pavarotti einen Preis an Bud und Terence für ihre Leistungen im italienischen Fernsehen überreichte. Anschließend wurde noch ein neueres Interview mit Bud eingespielt, in dem er über seine Frau Maria und die Familie sprach. Nach kurzen Worten von Diamante und Cristiana wurde kurz eine Videonachricht von Giuseppe Pedersoli eingespielt, der bedauerte, dass er nicht in der Sendung sein könne und ebenfalls betonte, was für ein toller Mann Bud Spencer war und was die Familie für ihn bedeutete. Im Anschluss führte Moderatorin Barbara D'Urso die beiden Töchter in einen kleinen Kinosaal, wo ein kleiner Film über das Leben von Bud gezeigt wurde. Die Zuschauer konnte so den Film und die Reaktionen der Beiden verfolgen. Der Film ging von seiner Geburt in Neapel über seine Schwimm- und Kinokarriere, seiner Familie bis zur Beerdigung. Er endete mit ein paar Worten seines Enkels Carlo Pedersoli, Jr., der anschließend in den Kinosaal ging und seine beiden Tanten dort überraschte. Direkt danach ging es für alle drei noch einmal kurz zurück ins Studio, bevor sie von Barbara D'Urso verabschiedet wurden.

Nach 3 Stunden und 56 Minuten beginnt der Teil über Bud Spencer und die beiden Töchter kommen ins Studio. Der gesamte Bericht geht 31:30 Minuten.

Gesamtlaufzeit: 285 Minuten.

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 473. mal aufgerufen.