HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Datenbank-Suche
Neuigkeiten rund um Bud und Terence
03.01.2018 09:05 Uhr - Interview mit Terence Hill zum Start von Don Matteo 11
In der aktuellen Ausgabe der italienischen TV-Zeitschrift "Sorrisi e canzoni TV" gibt es zum Start der elften Staffel ein Interview mit Terence Hill, in dem er über Don Matteo 11 und auch ein wenig über die weitere Zukunft plaudert. Zu Beginn berichtet er aber erst einmal, dass er Weihnachten gemeinsam mit der Familie und Freunden in Umbrien verbracht hat, wo er viel Spaß dabei hatte italienische und deutsche Weihnachtstraditionen zu vermischen. Über die elfte Staffel der Serie sagt er dann, dass dies die bisher beste Staffel sein wird. Er begründet dies mit kraftvolleren Bildern, einen höheren Rhythmus und einer fantastischen Crew, die sich von Staffel zu Staffel immer verbessert hat. Darüber hinaus lobt er auch die neue Darstellerin Maria Chiara Giannetta, die in der neuen Staffel den neuen Kapitän der Polizei von Spoleto spielt. Über eine mögliche 12. Staffel sagt er, dass er sie gerne machen möchte und dass er in dieser gerne das Thema Waffenhandel behandelt möchte, da es eine Herzensangelenheit für ihn ist auf diese "Todesindustrie" hinzuweisen. Außerdem sagt er, dass ihm der Charakter des Don Matteo von immer besser gefällt. Seine nähere Zukunft wird aber erst einmal der Kinostart von Gone for a while... bestimmen, den er in Italien für Ostern ankündigt. Außerdem möchte er 2018 eine Reise nach St. Petersburg nachholen, die er schon im letzten Jahr machen wollte.

Weitere Informationen zur elften Staffel liefert in der gleichen Ausgabe auch noch Nino Frassica, der in einem kurzen Text einen kleinen Ausblick auf die Geschehnisse gibt. Er berichtet, dass die Crew am Starttag der ersten Folge noch in Spoleto sein wird, da die Dreharbeiten doch noch nicht ganz abgeschlossen sind. Darüber hinaus erwähnt er die drei Regisseure der neuen Staffel, namentlich Jan Maria Michelini, Raffaele Androsiglio und vor allem Alexis Sweet, der zuvor einige Mafiaserien gedreht hat. Er bedauert den Abgang von Simone Montedoro als Capitano Tommasi und geht dann auch kurz auf die Neuzugänge der elften Staffel ein und prophezeit, dass das Publikum sie lieben wird.
Alle Nachrichten anzeigen
News