Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Datenbank-Suche
Neuigkeiten rund um Bud und Terence
11.04.2019 18:22 Uhr - Die Bergpolizei geht in die 3. Runde!

Die Bergpolizei geht in die 3. Runde!

Gute Nachrichten erreichten uns heute vom BR Fernsehen. Ab Freitag, den 31. Mai werden dort die neuen Folgen der dritten Staffel der Terence Hill-Serie Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel zu sehen sein. Die 20 Folgen der dritten Staffel werden dann immer freitags um 21 Uhr laufen. Die Pilotfolge trägt den Titel Der verlorene Sohn. Als besonderes Geschenk für die treuen Terence Hill Fans sendet der Bayerische Rundfunk am Abend der Serienpremiere ab 22:50 Uhr zusätzlich auch noch die Westernkomödie Verflucht, verdammt und Halleluja. Einem schönen Serienauftakt steht somit nichts im Wege.

Inhaltlich dreht sich die dritte Staffel vor allem um Natasha, die von Pietro am Ende der zweiten Staffel aus den Klauen des Mädchenhändlerrings gerettet werden konnte. Wie sich herausstellt wurde Natashas in der Gefangenschaft geborene Kind nicht tot geboren, sondern als Baby an eine reiche Familie verkauft. Nun setzen Pietro und Natasha natürlich alles daran das Kind wieder zu bekommen und begeben sich damit in große Gefahr. Der Kommissar ist unterdessen unglücklich, weil Silvia ihn verlassen hat, findet aber bald Trost durch das impulsive Topmodel Eva, das in Innichen Sozialstunden ableisten muss. Er verliebt sich in das Mädchen, doch gibt es auch da ein Problem. Eva ist fest liiert und möchte sogar heiraten.

Die deutschen Fans müssen sich in der dritten Staffel an eine neue Stimme von Terence Hill gewöhnen, da sein Stammsprecher Thomas Danneberg leider abgesagt hat. Terence Hill wird daher nun von Wolfgang Condrus gesprochen, den viele sicher als NCIS-Agent Leroy Jethro Gibbs kennen. Er ist zudem auch der Stammsprecher von Ed Harris, Sam Neill und Jeff Daniels.
Alle Nachrichten anzeigen
News