HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Sie verkaufen den Tod
Demnächst im TV
Sa 25.03. - 17:23Premium Cinema 2 (Italien)
Mo 27.03. - 02:42Premium Cinema 2 (Italien)
Fr 31.03. - 06:30Premium Cinema 2 (Italien)
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Alternativtitel
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
ZDF-Fassung
Deutsche Synchron, Berlin
Dialogbuch: Ursula Buschow
Dialogregie: Michael Richter
Alle Synchronfassungen
ZDF-Fassung
Comedy-Fassung
Kino-Fassung
Eredeti szinkron, MTV-1993
Vor - und Abspannbilder
Italienischer Vor- und Abspann
Deutscher Abspann (ZDF-Fassung)
Spanischer Vor- und Abspann
Internationaler Vor- und Abspann
Deutscher Vorspann
Französischer Vorspann
Internationaler Vor- und Abspann (USA)
Bildergalerien
Bud Spencer
Aushangbilder
Deutschland
Deutschland (WA 1)
Deutschland (WA 2)
Weiterführende Links
Internet Movie Database
Screenshotvergleich ital. DVD und US-Blu-ray
Externe Reviews
Review des Filmes bei den Film Maniax
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Druckansicht
Sie verkaufen den Tod
Der Dicke und das Warzenschwein, Sie verkaufen den Tod (ZDF-Synchronisation)
Una ragione per vivere e una per morire; Una razón para vivir y una para morir; Une raison pour vivre, une raison pour mourir
Italien - Deutschland - Spanien - Frankreich 1972 - 113 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Es ist die Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs. Der Ganove Eli versucht sich mit Betteleien und kleineren Gaunereien durch zu schlagen. Doch es herrscht das Kriegsrecht und so werden selbst Lebensmitteldiebstähle mit dem Tod am Galgen bestraft. Und so dauert es nicht lange, bis auch Eli an der Treppe zum Himmel steht. In letzter Sekunde erscheint den Delinquenten jedoch die Rettung in Gestalt des Nordstaatenoffiziers Colonel Pembroke. Dieser ist selbst schwer in Kritik geraten, da er das gut ausgerüstete Fort Holman kampflos den Südstaatlern unter Major Ward überlassen hat. Er plant das Fort im Handstreich nur im Hilfe von ein paar Männern zurück zu erobern. Und da Freiwillige für dieses Unternehmen nur schwer zu finden sind, rekrutiert er seine Truppe aus den Todgeweihten, die die Chance dem Tod noch einmal von der Schippe zu springen natürlich gerne annehmen. Als den Männern jedoch klar wird, worauf sie sich da eingelassen haben, schlägt die Stimmung schnell um und so hält der Colonel die Männer mit der Aussicht auf einen großen Goldschatz im inneren des Forts bei der Stange. Im Laufe der verlustreichen Schlacht um das Fort kommen jedoch allmählich die wahren Motive des Colonels ans Licht. Es geht ihm weder um Gold noch um seine militärische Rehabilitation. Er hat nur die persönliche Rache an Major Ward im Sinn.

Bud Spencer spielt in diesen unterhaltsamen Western den Ganoven Eli, der erst am Galgen und so schließlich in der Truppe von Colonel Pembroke landet. Er erkennt schnell, worum es bei diesen Feldzug wirklich geht, steht aber dennoch loyal zum Colonel. Als Belohnung darf er dann auch als einziges Truppenmitglied neben dem Colonel lebend aus der Schlacht marschieren.

Von diesen Film existieren mehrere deutsche Synchronfassungen. Die Synchronfassung der ca. 92 Minuten langen Kinofassung von 1972 wurde bislang nie veröffentlicht. Schuld daran ist die Neusynchronisation, die nach dem großen Erfolg der Spencer/Hill Komödien erfolgte. Für diese wurde der Film um eine halbe Stunde geschnitten und mit einer sogenannten "Comedy-Synchronisation" versehen. Diese Version kam 1980 unter dem Titel "Der Dicke und das Warzenschwein" neu ins Kino und schaffte es schließlich auch auf Video und ins Fernsehen. Dem ZDF ist es schließlich zu verdanken, dass es diesen Film mittlerweile auch in Originallänge auf deutsch gibt. Die vom ZDF komplett neu erstellte Synchronisation verzichtet dabei auf den Klamauk der Comedy-Synchronisation, transportiert aber durchaus den Witz des Originales.

Die internationale Fassung des Filmes beginnt mit Bildern vom Ende des Filmes, die Colonel Pembroke und Eli Sampson im eroberten Fort zeigen. Dazu gibt es eine Texttafel, die von der brutalen Schlacht zwischen Pembroke und Major Ward berichtet und damit endet, dass die folgende Geschichte erzählt, wie es zu dem großen Duell kommen konnte. Durch diese Einleitung ist die ungekürzte internationale Fassung etwas länger als die italienische Originalfassung. Es gibt allerdings auch gekürzte internationale Veröffentlichungen. In diesen fehlt dann beispieslweise die Eingangsszene mit dem Lebensmitteldiebstahl, bei dem Buds Pfeiffkünste versagen, sowie alle späteren Bezüge darauf.

Ins Deutsche übersetzt lautet der Originaltitel "Ein Grund zum Leben und einer zum Sterben".

Laufzeit deutsche DVD Sie verkaufen den Tod: 112:53 Minuten (ZDF-Fassung).
Laufzeit deutsche DVD Der Dicke und das Warzenschwein: 79:19 Minuten (Comedy-Fassung).
Laufzeit italienische DVD Una ragione per vivere e una per morire: 112:16 Minuten.
Laufzeit spanische DVD Una razón para vivir y otra para morir: 105:01 Minuten.
Laufzeit ungarische DVD Élet vagy halál: 113:16 Minuten (Internationale Fassung).

Starttermine:
27.10.1972 Italien Kinopremiere
27.12.1972 Deutschland Kinopremiere als Sie verkaufen den Tod
04.08.1993 Ungarn TV-Premiere MTV2
Zusätzliche Titelbilder:
Frankreich Deutschland, ZDF, Endtitel Deutschland, ZDF-Fassung Spanien USA
International Italien Deutschland, Comedy-Version


Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 James Coburn Colonel PembrokeClaus Wilcke
2 Bud Spencer Eli SampsonEngelbert von Nordhausen
3 Telly Savalas Major WardEdgar Ott
4 Reinhard Kolldehoff
(als René Kolldehoff)
Sergeant BrentKurt Goldstein
5 José Suárez Major Charles BallardJochen Schröder
6 Ugo Fangareggi Ted RandallUlrich Gressieker
7 Guy Mairesse Donald McIversHelmut Gauss
8 Benito Stefanelli PiggottHans Jürgen Wolf
9 Adolfo Lastretti Will Colder
10 Turam Quibo JeremyJürgen Heinrich
11 Fabrizio Moresco Wards SergeantMathias Einert 
12 Paco Sanz
(Rolle fehlt in dt. Comedy-Fassung)
Farmer
13 Carla Mancini
(c.s.c.)
14 Rudolf G. Boevny
(als Rudolf G. Boeving)
  
15 Giuseppe Pollini Sergeant der Nordstaaten 
16 Georges Géret
(con la partecipazione di)
Sergeant SpikeJoachim Kerzel
17 Ángel Álvarez
(nur im span. Vorspann genannt; Rolle fehlt in dt. Comedy-Fassung)
Sky, HändlerPeter Schiff
18 Mario Pardo
(nur im span. Vorspann genannt)
Roger, Sohn des Farmers
19 Conchita Rabal
(nur im span. Vorspann genannt)
  
20 José Antonio López
(nur im span. Vorspann genannt)
  
Nicht genannte Darsteller
21 Juan Fernandez Muñoz Torwache  
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Riz Ortolani (Musiche composte e dirette da)
Drehbuch
Albert Kantoff (Autore dei dialoghi francesi), Ernesto Gastaldi (Soggetto e sceneggiatura), Fritz A. Koeniger (als F.A. Koeniger; Autore dei dialoghi tedeschi), Rafael Azcona (Sceneggiatura), Tonino Valerii (Soggetto e sceneggiatura)
Kamera
Alejandro Ulloa (Direttore della fotografia), Pasquale Rachini (Operatore alla macchina), Eduardo Noè (als Eduardo Noe; Operatore alla macchina), Giorgio Aureli (Assistente operatore), Saturnino Pita (Assistente operatore), Divo Cavicchioli (Fotografo)
Schnitt
Franco Fraticelli (Montaggio di), Sergio Fraticelli (Assistente al montaggio), Annamaria Roca (als Anna Maria Roca; Assistente al montaggio), Maruja Soriano (Assistente al montaggio), Heidemarie Harschke (Assistente al montaggio)
Bauten
Elio Micheli (Scenografia)
Kostüme
Elio Micheli (Costumi), Osanna Guardini (c.s.c.; Aiuto costumista)
Maske
Luciano Giustini (Capo truccatore), Antonio Maltempo (Aiuto trucco), Manuela Castro (Aiuto trucco)
Frisuren
Fausto De Lisio (Parrucchiere)
Ton
Kurt Doubrawski (Fonico)
Continuity
Fabio Pellarin (Segretario edizione)
Spezialeffekte
Giovanni Corridori (Effetti speciali)
Produktionsfirmen
Sancrosiap S.p.A. (Roma), Terza Film Produzione Indipendente S.p.A. (Roma; als Terza Film Prod. Ind. S.p.A.), Europrodis S.A. (Marsiglia), Corona Filmproduktion GmbH (Monaco), Atlantida Films S.A. (Madrid)
Regieassistent
Antonio Brandt (Aiuto regista), Giuseppe Pollini (Aiuto regista), Francisco Ardura (Assistente alla regia)
Produzent
Tullio Odevaine (als T. Odevaine; presentano), Alfonso Sansone (als A. Sansone; presentano), Nino Milano (Direttore di produzione), Antonio Paoletti (Ispettore di produzione), Enrique Bellot (Ispettore di produzione), Luis Mendes (Direttore di produzione per le riprese in Spagna)
Regie
Tonino Valerii (Un film di)
nach oben
Alternativtitel
Der Dicke und das Warzenschwein
Nach dem großen Erfolg der Spencer/Hill-Komödien wurde auch "Sie verkaufen den Tod" im Jahr 1980 mit einer sogenannten Comedy-Synchronisation versehen und unter neuen Titel wieder ins Kino gebracht. Zu diesen Zweck wurde der Film in diesen Fall auch noch um eine gute halbe Stunde gekürzt. In dieser Fassung wird Bud Spencer von Wolfgang Hess gesprochen.
Spielzeit dieser Version: 79 Minuten
Sie verkaufen den Tod (ZDF-Synchronisation)
Im Auftrag des ZDF wurde 1985 eine weitere Synchronisation des Films erstellt. Diese Fassung orientiert sich stark an der Originalfassung des Films und verzichtet auf jede Art dümmlicher Kalauer. Sie ist außerdem die einzige ungeschnittene deutsche Fassung des Films.
Spielzeit dieser Version: 113 Minuten
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD Bud Spencer und Terence Hill Adventskalender (24 DVDs) 3L Film Deutschland 23.10.2015
Blu-ray A reason to live, a reason to die! Kino Lorber USA 18.08.2015
DVD DeAgostini Edition - Special Edition 3: Sie verkaufen den Tod DeAgostini Deutschland 17.12.2014
DVD DeAgostini Edition - Teil 24: Der Dicke und das Warzenschwein DeAgostini Deutschland 19.11.2014
DVD Bud Spencer - Die Kult Box (10 DVDs) 3L Film Deutschland 23.01.2014
DVD I mitici Bud Spencer & Terence Hill - Uscita 33: Una ragione per vivere e una per morire Gazzetta dello Sport Italien 08.08.2013
DVD 20x Bud Spencer & Terence Hill - Weltbild Edition (20 DVDs) 3L Film Deutschland 2013
DVD Bud Spencer und Terence Hill Monster Box, Weltbild-Edition (20 DVDs) - Neuauflage 3L Film Deutschland 2011
DVD Bud Spencer 10er Box Reloaded (10 DVDs) 3L Film Deutschland 19.10.2010
DVD Élet vagy halál Ultrafilm Ungarn 28.05.2010
DVD Sie verkaufen den Tod (Jubiläums-Edition) 3L Film Deutschland 28.02.2010
DVD Harte Fäuste - Blaue Bohnen (3 DVDs) 3L Film Deutschland 2010
DVD Der Siegeszug des erfolgreichsten Duos der Filmgeschichte - Box 4 (3 DVDs) 3L Film Deutschland 2010
DVD Der Dicke und das Warzenschwein (New Digital Remastered) 3L Film Deutschland 26.11.2009
DVD Bud Spencer / Terence Hill Monster Box - Neuauflage (20 DVDs) e-m-s Deutschland 18.12.2008
DVD Una razón para vivir y otra para morir DeAPlaneta Spanien 09.04.2008
DVD A reason to live a reason to die! Another World Dänemark 03.03.2008
DVD Bud Spencer / Terence Hill Monster Box (20 DVDs) e-m-s Deutschland 20.11.2007
DVD A Reason to Live, a Reason to Die Videovision Entertainment Südafrika 16.11.2006
DVD Bud Spencer und Terence Hill Monster Box, Weltbild-Edition (20 DVDs) e-m-s Deutschland 15.09.2006
DVD Una ragione per vivere e una per morire Medusa Video Italien 01.03.2006
DVD Bud Spencer Collector's Box (8 DVDs) e-m-s Deutschland 15.05.2005
DVD Sie verkaufen den Tod (Sammler-Bonus-DVD) e-m-s Deutschland 12.05.2005
DVD Der Dicke und das Warzenschwein e-m-s Deutschland 20.02.2003
DVD A reason to live a reason to die! Reel Australien 2003
VHS Der Dicke und das Warzenschwein UFA Video Deutschland 1992
VHS Massacre at Fort Holman New Pacific Pictures USA 1992
VHS La horde des salopards E.C.S. Frankreich 1991
VHS Massacre at Fort Holman Star Classics USA 1987
VHS Der Dicke und das Warzenschwein UFA Video Deutschland 1982
VHS Der Dicke und das Warzenschwein UFA Video Deutschland 1982
DVD A reason to live a reason to die! Wild East USA
DVD Der Dicke und das Warzenschwein e-m-s Deutschland
Super8 Sie verkaufen den Tod - Rolle 1 - Sie verkaufen den Tod UFA Deutschland
Super8 Sie verkaufen den Tod - Rolle 2 - Mit einer Schlinge um den Hals UFA Deutschland
VHS Kuoleman Peli Nordic Video Finnland
VHS De hårde halses hævn MDC Video Dänemark
VHS De hårde halses hævn Hem Video Film Dänemark
VHS Der Dicke und das Warzenschwein UFA Video Deutschland
nach oben
Soundtracks
Typ Titel Label Land Datum
CD Una ragione per vivere e una per morire Digitmovies Italien 04.11.2009
CD Una ragione per vivere e una per morire Point Records Italien 1994
CD Bud Spencer & Terence Hill - Greatest Hits 3 Vivi Musica Italien
nach oben
Plakate
Belgien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Italien
Italien
Italien
Jugoslawien
USA
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 27152. mal aufgerufen.