Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

Datenbank-Suche
Neuigkeiten rund um Bud und Terence
28.04.2016 15:18 Uhr - Buds deutsche Stimme Wolfgang Hess verstorben
Aus Synchronsprecher-Kreisen ist die traurige Nachricht zu uns gelangt, dass der Synchronsprecher Wolfgang Hess verstorben ist. Damit verliert Bud Spencer seinen letzten Stammsprecher. Hess sprach Spencer das erste mal 1970 in Die rechte und die linke Hand des Teufels. Während Bud Spencers Kinokarriere teilte er sich diese Arbeit hauptsächlich mit Martin Hirthe und Arnold Marquis. Nach dem Tod Marquis 1990 war Hess alleiniger Stammsprecher Spencers und sprach ihn zuletzt 2008 in Mord ist mein Geschäft, Liebling. Insgesamt sprach er Spencer 43 mal. Nun ist seine Stimme für immer verstummt und die Synchronwelt verliert eine weitere Legende.
Weitere Informationen: Wolfgang Hess in der Spencer/Hill-Datenbank
Alle Nachrichten anzeigen
News
Auch als RSS-Feed verfügbar