HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Allein gegen das Gesetz
Trailer
Italien
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
ProFilm Rolf G. Schuenzel, München
Dialogbuch: Ingeborg Grunewald
Dialogregie: Ingeborg Grunewald
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Eredeti szinkron, MTV-1990
Il vero e il falso
The True and the False
Vor - und Abspannbilder
Italienischer Vor- und Abspann
Alter italienischer Vor- und Abspann mit deutscher Titeleinblendung
Bildergalerien
Terence Hill
Aushangbilder
Deutschland
USA
Weiterführende Links
Internet Movie Database
Screenshot
Datenbank-Suche
Druckansicht
Allein gegen das Gesetz
Il vero e il falso
Italien 1972 - 94 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

In der kleinen Stadt Latina geschieht ein Mord. Eine Frau wurde erschossen und anschließend samt Haus verbrannt. Anhand eines am Tatort gefundenen Motorrollers und anderer Indizen wird das Opfer als Norma Zeitzler identifiziert. Unter Mordverdacht gerät schnell die junge Lehrerin Luisa Santini, die diese Tat aus Eifersucht begangen haben soll, da Norma Zeitzler ein Verhältnis mit ihren Mann hatte. Die Anklage übernimmt der ehrgeizige und aufstrebende Staatsanwalt Turrisi. Dieser hat einen schnellen Verhandlungserfolg im Sinn und bekommt diesen Dank einer guten Indizienkette auch. Lediglich die Aussage von Santinis Haushälterin würde die Angeklagte entlassen, da diese Norma Zeitzler noch nach den Mord im Rom gesehen haben will. Unter Druck Turrisis zieht sie diese Aussage allerdings wieder zurück und Luisa Santini wird verurteilt. Es vergehen einige Jahre und schließlich wird Luisa Santini entlassen. Sie macht sich auf die Suche nach ihren Mann und muss erfahren, dass dieser nun mit der angeblich ermordeten Norma Zeitzler zusammenlebt. Luisa sieht rot und holt nun den Mord, den sie schon abgesessen hat, nach. Nun gibt es natürlich einen zweiten Prozess, in dem wieder Turrisi die Anklage übernimmt, während die Verteidigung nun den jungen Anwalt Marco Manin obliegt, der beim ersten Prozess nur als Assistent der Verteidigung teilgenommen hat. Manins Ziel ist es nun eine möglichst geringe Strafe für seine Klientin rauszuholen und den ersten, nun wieder ungeklärten Mordfall wieder aufzurollen.

Terence Hill ist in diesem Film in einer für ihn ungewohnten Rolle zu sehen. Er spielt den Anwalt Marco Manin, der im ersten Prozess nur eine Nebenrolle spielt, im Laufe des Filmes aber ständig an Gewicht gewinnt, um schließlich im zweiten Prozess zur Hauptfigur zu werden.

Für die Rolle der Luisa Santini sollte ursprünglich Giovanna Ralli spielen. Erst kurz vor Beginn der Dreharbeiten übernahm Paola Pitagora den Part.

Laufzeit deutsche DVD Allein gegen das Gesetz: 94:28 Minuten (enthält zusätzliche Szenen auf Italienisch mit dt. Untertiteln).
Laufzeit deutsche TV-Fassung (MDR): 83:59 Minuten.
Laufzeit deutsche VHS-Fassung (Toppic): 84:40 Minuten.

Starttermine:
07.04.1972 Italien Kinopremiere
09.05.1975 Deutschland Kinopremiere
10.01.1981 Deutschland TV-Ausstrahlung ZDF (wahrscheinlich TV-Premiere)
11.08.1990 Ungarn TV-Premiere MTV2 1:50
Zusätzliche Titelbilder:
Italien


Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Martin Balsam Staatsanwalt TurrisiHolger Hagen
2 Terence Hill Marco ManinGert Günther Hoffmann
3 Paola Pitagora Luisa SantiniHelga Trümper
4 Adalberto Maria Merli
(con)
Claudio SantiniKlaus Kindler
5 Shirley Corrigan Norma Zeitzler
6 Maria Teresa Albani Adalgisa Alberti 
7 Rita Calderoni
(Rolle existiert wahrscheinlich nur laut Drehplan, wurde evtl. geschnitten)
Manins Ehefrau
8 Calisto Calisti Tankwart
9 Ettore Geri Anwalt De VecchiGünter Sauer 
10 Pietro Gerlini RichterHerbert Weicker
11 Luigi Montini Kommissar in RomNiels Clausnitzer
12 Alessandro Sperli Richter in RomGünter Sauer
13 Pietro Tordi Maresciallo FalcchettiBruno W. Pantel
14 Esmeralda Ruspoli
(con)
Giulia Turrisi
15 Vittorio Sanipoli
(e)
Exzellenz (ministro)
Abspann (in alfabetischer Reihenfolge)
16 Barry Simmons
(als Simmons Barrie; er ist es laut Drehplan höchstwahscheinlich)
Gerichtsmediziner, -wissenschaftler
17 Giovanni Brusatori Bruno Neri
18 Francesco D'Adda Assistierender Gerichtsmediziner
19 Antonio Della Rocca lt. Drehplan spielte er jemanden namens Brunetti, evtl. Santinis Anwalt 
20 Bianca Doria
(nicht sicher)
Zeugin des zweiten Mordes
21 Enrico Formichi Hoteldirektor Bianchi 
22 Néstor Garay
(als Nestore Garay)
Doktor
23 Luigi Antonio Guerra
(c.s.c., Rolle existiert wahrscheinlich nur laut Drehplan, wurde evtl. geschnitten)
24 Giorgio Koveos
(aka George Koveos)
Amedeo Domenichetti
25 Carla Mancini
(c.s.c., Rolle existiert wahrscheinlich nur laut Drehplan, wurde evtl. geschnitten)
26 Gianni Paolo Marras Tankwart
27 Alfredo Nardi
(wahrscheinlich nur mit dem Rücken zur Kamera als Statist zu sehen)
lt. Drehplan spielte er einen Feuerwehrmann (graduato pompiere) 
28 Salvatore Puntillo 2. Kommissar in RomNiels Clausnitzer 
29 Enzo Robutti Manca, Kollege von Turrisi
30 Carlo Romeo lt. Drehplan einer der Carabinieri 
31 Francesco Sormano Mann mit Jackett bei Leichenbeschauung 
32 Luca Sportelli Gerichtsmediziner Mogens von Gadow
33 Orazio Stracuzzi Beamter, der Manin bei Aktendurchsuchung hilft 
34 Ugo Tonti lt. Drehplan spielte er einen Vice C. Berti 
Nicht genannte Darsteller
35 Isabelle Marchall Edith Mollendorf 
36 Nestore Cavaricci Zeuge des zweiten Mordes, Name wahrscheinlich: Giuseppe Canfora (genannt beim Prozess später)Norbert Gastell
37 Filippo Perego Mann bei Gericht 
38 Dante Cleri Mitarbeiter Turrisis
39 Vera Drudi Nonne, die im Gefängnis arbeitet 
40 Giuseppe Marrocco Mann bei Gericht (2. Prozess) 
41 Maria Tedeschi Frau bei Gericht
42 Giuseppe Monteverdi
(wahrscheinlich nur mit dem Rücken zur Kamera als Statist zu sehen)
ist im Drehplan als Feuerwehrmann bzw. pompiere vermerkt   
43 Ferruccio Fregonese Mann bei Gericht (2. Prozess) 
44 Dolores Calò Passantin / Zuschauerin im Gericht 
45 Luigi Scavran Kellner im Hotel  
46 Alberigo Donadeo Passant am Bahnhof
47 Unbekannt Wrinkled face man Gefängnisbeamter bei Luisas Entlassung  
48 Lucia Righi Frau bei Gericht (1. Prozess)  
49 Unbekannt Whitehaired little man   
50 Valentino Simeoni Mann, der den Gerichtssaal verlässt 
51 Ugo Mari Mann bei Gericht (2. Prozess)  
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Giorgio Gaslini
Drehbuch
Enzo Gicca (Soggetto), Eriprando Visconti (Sceneggiatura), Luigi Malerba (Sceneggiatura)
Kamera
Marcello Gatti (Direttore della fotografia), Otello Spila (Operat. alla macchina), Ivo Spila (Assist. operatore), Giuliana De Rossi (Fotogr. di scena), Raffaele Marino (Capo eletticista), Giancarlo Serravalli (Capo macchinista)
Schnitt
Antonio Siciliano (Montaggio), Lucia Melis (Assist. al montaggio)
Bauten
Umberto Turco (Scenografo)
Kostüme
Umberto Turco (Costumi), Lucia Costantini (Sarta)
Maske
Raoul Ranieri (Truccatore)
Frisuren
Marisa Laganga (Parrucchiera)
Ton
Francesco Groppioni (Fonico), Tullio Petricca (Microfonista)
Publicity
Luigi Biamonte (Ufficio stampa)
Produktionsfirmen
Euro International Films, Explorer Film '58
Regieassistent
Mimmola Girosi (Aiuto regista)
Produzent
Pasquale Petricca (Direttore di produzione), Bruno Turchetto (Organizzata da), Vito Di Bari (Ispett. di produzione), Roberto Virone (Segr. di produzione)
Regie
Eriprando Visconti
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD DeAgostini Edition - Teil 33: Allein gegen das Gesetz DeAgostini Deutschland 25.03.2015
DVD Allein gegen das Gesetz Subkultur Deutschland 2010
DVD Allein gegen das Gesetz Subkultur Deutschland 2010
DVD Il vero e il falso Medusa Video Italien 20.05.2009
DVD Allein gegen das Gesetz Koch Media Deutschland 08.02.2008
VHS Les manoeuvres criminelles d'un procureur de la République René Chateau Video Frankreich 1992
Promo Allein gegen das Gesetz Neues Filmprogramm Österreich 1975
VHS El verdadero y el falso IVD Spanien
VHS Allein gegen das Gesetz Toppic Deutschland
VHS Allein gegen das Gesetz Toppic Deutschland
VHS The right and false VEP Griechenland
VHS Les manoeuvres criminelles d´un procureur de la République Jacques Canestrier Vidéo Frankreich
VHS The True and the False (A Verdade e a Mentira) Nacional Vídeo Brasilien
nach oben
Soundtracks
Typ Titel Label Land Datum
CD Il vero e il falso Digitmovies Italien 28.01.2010
CD Bud Spencer & Terence Hill - Greatest Hits 6 Vivi Musica Italien 2006
CD Bud Spencer e Terence Hill Music Collection - Volume 3 Hobby e Work Italien 2006
LP7 Giorgio Gaslini - Il vero e il falso Cinevox Italien 1972
LP12 Il vero e il falso Cinevox Italien 1972
nach oben
Plakate
Deutschland
Italien
Italien
Spanien
USA
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 24998. mal aufgerufen.