HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
TV-Auftritte
Alle TV-Auftritte
Bud und Terence
Bud Spencer
Terence Hill
Dokumentationen
Alle Dokumentationen
Bud und Terence
Bud Spencer
Terence Hill
Berichte
Alle Berichte
Bud und Terence
Bud Spencer
Terence Hill
Werbung
Alle Werbespots
Bud Spencer
Terence Hill
Datenbank-Suche
Facebook
 
Rischiatutto
TV-Auftritt
Italien - Rai Tre, 08.12.2016 - 123 Minuten
Inhalt

Rischiatutto ist die italienische Variante der US-Quizshow Jeopardy. Bei diesem Quiz gibt es eine Ratewand mit sechs verschiedenen Themengebieten, aus dem die drei Kandidaten Fragen mit verschiedenen Geldwerten auswählen können. Je höher der gewählte Geldwert, desto schwieriger ist die Frage dahinter. In Italien gibt es nun die Besonderheit, dass es auf dieser Ratewand ein sogenanntes "lebendiges Thema" gibt. Hinter diesem Thema steckt meist ein Prominenter, der persönlich im Studio ist und den Kandidaten dann selbst die Fragen über seine Person stellt. In der Ausgabe vom 08.12.2016 durfte Moderator Fabio Fazio niemand geringeren als Terence Hill als "lebendiges Thema" begrüßen. Nach ca. 35 Minuten wird Terence Hill mit ein paar Filmausschnitten angekündigt, bevor er schließlich auf einem Pferd in das Studio reitet. Nach einer sehr herzlichen Begrüßung nimmt Terence als "lebendiges Thema" hinter der Ratewand Platz und die Raterunde beginnt. Während dieser Runde werden folgende Fragen zum "lebendigen Thema" gestellt, die Terence den Kandidaten persönlich vorliest:

1. Frage - 2000 Euro - Nach einem kurzen Filmausschnitt fragt Terence, welches sein allererster Film war. Erst der dritte Kandidat beantwortet die Frage richtig.

2. Frage - 5000 Euro - Zu einem Bild von Don Matteo erklärt Terence, dass dies nicht seine erste Priesterrolle war und fragt, welchen Priester er 1983 gespielt hat. Der Kandidat kennt die Antwort.

3. Frage - 1000 Euro - Nach einem Kurzen Ausschnitt aus Zwei wie Pech und Schwefel fragt Terence, wer das Titellied Dune Buggy komponiert hat. - Der zweite Kandidat kennt die Antwort.

4. Frage - 3000 Euro - Joker - Der Kandidat bekommt das Geld ohne Frage

5. Frage - 4000 Euro - Nach einem kurzen Filmausschnitt fragt Terence, welche Rolle Henry Fonda in Mein Name ist Nobody gespielt hat. Die Kandidatin kennt die Antwort.

6. Frage - 10000 Euro - Risikofrage - Der Kandidat setzt 10000 Euro. Es wird ein Bild aus Der Leopard gezeigt und Terence fragt, welche Rolle er in dem Film gespielt hat. Der Kandidat ist nah dran, aber liegt mit der Antwort falsch.

Nach dem Ende der Raterunde wird die Endszene aus Zwei wie Pech und Schwefel gezeigt und anschließend fährt Terence Hill in einem original Buggy aus dem Film auf die Bühne. Im folgenden Gespräch wird schließlich noch die Chorszene aus dem Film gezeigt und Terence erzählt ein wenig über die Dreharbeiten mit Bud Spencer. Anschließend kommt das Gespräch auf Terence Hills neuen Film La chiamavano Maryam und es wird exklusiv ein erster Trailer zu dem Film gezeigt. Danach geht es noch kurz um das Thema Essen in den Filmen und es werden auch verschiedene Ausschnitte dazu gezeigt. Direkt danach kommt Nino Frassica auf die Bühne und liest einen sehr unterhaltsamen Weihnachtsbrief vor, der an Don Matteo geschrieben wurde. Nach dieser Einlage setzen sich Hill und Frassica ins Publikum und schauen sich das Finale des Quiz an. Nach dem Finale folgt dann die Verabschiedung und Terence Hill, Nino Frassica, Fabio Fazio, Co-Moderatorin Carolina Cresentini und Schiedsrichter Ludovico Peregrini setzen sich für eine Partie Poker an einem Tisch zusammen.

Gesamtlaufzeit: 123 Minuten.

Terence Hill wird nach 35 Minuten begrüßt und bleibt bis zum Ende der Sendung.

Weitere Gäste im Publikum waren: Nino Frassica, Stella Buongiorno, Daniela Buongiorno, Carlo Cracco, Nicola Savino, Antonio Di Bella, Paola Maugeri, Massimo Scaglioni und Umberto Brindani.

Die Kandidaten waren: Pier Mario Pagani, Giuseppe Pentassuglia, Barbara Pastorino

Bildergalerie
Bilder zum Vergrößern anklicken

Diese Seite wurde zum 1156. mal aufgerufen.