Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Datenbank-Suche
Neuigkeiten rund um Bud und Terence
08.02.2019 08:39 Uhr - Oliver Onions geben Konzert in Budapest, Terence Hill ist Gast
In einer Woche ist es wieder soweit. In der ungarischen Hauptstadt Budapest werden die Filmkomponisten Guido und Maurizio De Angelis erneut auf der Bühne stehen und ihre zahlreichen Hits aus Bud Spencer und Terence Hill-Filmen live dem Publikum präsentieren. Wer also bei den letzten Gelegenheiten in Rom und Berlin die Chance verpasst hat die Schöpfer und Interpreten von Songs wie Flying through the air, Bulldozer, Dune Buggy, Angels and Beans oder auch Banana Joe live zu sehen, dem sei eine Reise nach Budapest wärmstens empfohlen. Das Konzert findet am Samstag, dem 16. Februar ab 20 Uhr in der Papp László Sportaréna statt. Es sind noch Resttickets zu bekommen.

Persönlich beim Konzert anwesend sein werden übrigens auch Terence Hill und Kabir Bedi. Terence Hill wird im Rahmen des Konzerts einen Strandbuggy seinem neuen Besitzer übergeben, der zuvor zugunsten eines Kinderkrankenhaus versteigert wurde (wir berichteten). Kabir Bedi, der als Sandokan-Darsteller weltweite Bekanntheit erreichte, den Bud Spencer-Fans aber auch als Darsteller des Revolutionärs Napoleon in der Serie 2 Engel mit 4 Fäusten kennen, wird schon am Freitag in Budapest sein und dort am Vormittag im Budapester Zoo einen Tiger adoptieren. Spencer/Hill-Fans sei in der ungarischen Hauptstadt zudem ein Besuch der Bud Spencer-Statue und der Genuss eines Burgers inkl. "Charlie Firpo"-Bier bei "Firpo Burger & Bar" ans Herz gelegt.

Link 1: Zu den Tickets
Link 2: Bericht vom 2016er Konzert in Budapest
Link 3: Bericht vom Konzert in Berlin
Link 4: Informationen zur Bud Spencer-Statue in Budapest
Link 5: Firpo Burger & Bar
Alle Nachrichten anzeigen
News