Tedesco Inglese Ungherese Italiano

Immagine
Ricerca nella Banca Dati
Remo Capitani
Nato il 19.12.1927 a Rom
Deceduto il 14.02.2014 a Rom
Biografia

"Das ist ja ein neues Gesicht. Dir habe ich noch nie eine runter gehauen."

Als Bud Spencer und Terence Hill Fan weiß bei dem Zitat natürlich jeder, von wem es gesprochen wurde. Für den Stuntman und Schauspieler Remo Capitani dürfte die Rolle des mexikanischen Banditen Mescal in Die rechte und die linke Hand des Teufels die wichtigste in seiner langen Karriere gewesen sein. Diese begann Ende der 50er Jahre als Stuntman, wo er unter anderem als Reiter in Ben Hur dabei war, führte ihn durch die erfolgreiche Ära der Spaghetti-Western, in der er alleine sechs Mal an der Seite Bud Spencers zu sehen war und endete erst im neuen Jahrtausend mit kleinen Auftritten in Martin Scorseses "Gangs of New York" oder Mel Gibsons "Die Passion Christi".

Am Freitag, den 14.02.2014 ist Remo Capitani im Alter von 86 Jahren im römischen Stadtteil Quarticciolo, in dem er auch geboren wurde und gelebt hat, gestorben.


Das Bild zeigt Remo Capitani 2008 beim Interview.

Collegamenti esterni:
Internet Movie Database
Wikipedia (ital.)
Bildergalerie: Remo Capitani in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen

torna su
Filmografia
No. Anno Titolo Ruolo Doppiato da Immagine
1. 1967 Dio perdona ... io no! Wirt im ersten Saloon Corrado Gaipa 
2. 1967 Oggi a me... domani a te Ladenbesitzer Vinicio Sofia 
3. 1968 I quattro dell'Ave Maria
(Altri interpreti)
Camaciero  
4. 1969 La collina degli stivali Freier  
5. 1970 Lo chiamavano Trinità... Mescal  
6. 1971 Il corsaro nero Schläger in Kneipe  
torna su
Questa pagina è stata visitata 8823. volte.