HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Freibeuter der Meere
Trailer
Deutschland
International
Italien
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Keine Informationen vorhanden
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Eredeti szinkron, MTV-1983
Új szinkron, VICO-1992
Új szinkron, MTV-1999
Új szinkron, Duna TV-2000
Il corsaro nero
Vor - und Abspannbilder
Italienischer Vor- und Abspann
Deutscher Vorspann
Internationaler Vor- und Abspann
Italienischer Vor- und Abspann (Original)
Italienischer Vor- und Abspann (Standbilder)
Deutscher Vorspann (DVD)
Französischer Vor- und Abspann
Bildergalerien
Bud Spencer und Terence Hill
Aushangbilder
Deutschland
Frankreich
Frankreich (WA)
Weiterführende Links
Internet Movie Database
Il corsaro nero in der cinema-italiano Datenbank
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Druckansicht
Freibeuter der Meere
Il corsaro nero; El corsario negro
Italien - Spanien 1971 - 99 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Der Piratenkapitän Blackie hat es auf das Gold des spanischen Vizekönigs abgesehen, der dieses nach Spanien bringen möchte. Da es für ihn und seine Mannschaft alleine aber nicht möglich ist, den schwer bewachten Transport anzugreifen, schließt er sich mit den Freibeuterkapitänen Skull, De Lusac und Montbart zusammen. Diese Koalition erlebt ein schnelles Ende als Blackie von Montbart zwei von ihm gefangen genommenen Frauen ersteigert. Im Gegensatz zu Montbart weiß Blackie nämlich um wen es sich bei den Frauen handelt, um die Frau des Vizekönigs. Als die anderen Freibeuter dies ebenfalls rausbekommen, hat Blackie die Frauen schon auf seinen Schiff. Unter der Leitung von Kapitän Skull versuchen sie Blackie die Frau gewaltsam wieder abzujagen, doch gelingt Blackie die Flucht. Gegen 50000 Dublonen gibt er die beiden Gefangenen schließlich dem Vizekönig zurück, lässt die Frauen aber von nun an beschatten, da er den Verdacht hat, dass sie etwas über den bevorstehenden Goldtransport wissen. So bekommt er raus, dass das Gold nun auf ein anderes Schiff beladen werden soll und der große Goldtransport nur eine Finte ist. Davon wissen die drei anderen Freibeuterkapitäne aber nichts und beschliessen auch zu dritt den Goldtransport anzugreifen. Sie überwältigen Blackies Crew auf dessen Schiff, nehmen Blackie gefangen und steuern sein Schiff als Ablenkungsmanöver direkt auf die befestigte Stadt zu. Blackie gelingt es sich mit ein paar treuen Gefolgsleute zu befreien und Skulls Schiff unter Kontrolle zu bringen und kann auch noch seine Crew von dem dem Untergang geweihten Schiff retten, sein Schiff aber ist verloren. Es bleibt ihm aber keine Zeit dem nachzuweinen, denn nun ist Eile geboten, da der eigentliche Goldtransport kurz davor ist in See zu stechen. Blackie weiß inzwischen von wo aus dies geschehen soll und steuert mit Skulls Schiff diesen Punkt an. Um es rechtzeitig zu schaffen, setzt Blackie alles auf eine Karte. Er lässt alles Balast von Bord werfen, einschließlich der Kanonen. So kommt es dann zum entscheidenen Kampf um das Gold.

Freibeuter der Meere ist ein waschechter Piratenfilm und somit keinesfalls mit den typischen Spencer/Hill-Komödien vergleichbar.

Freibeuter der Meere ist der einzige Spencer/Hill-Film in dem Bud und Terence als Konkurrenten aufeinander treffen.

Freibeuter der Meere ist der einzige Film in der Karriere Bud Spencers in dem er den Filmtod stirbt.

Der Film heißt im Original "Il corsaro nero", was übersetzt "Der schwarze Korsar" bedeutet.

"Der schwarze Korsar" ist ein bekannter Piratenroman von Sandokan-Schöpfer Emilio Salgari. Außer dem Titel hat der Film mit dem Buch aber nichts gemein.

Der Soundtrack zu dem Film stammt aus der Feder von Gino Peguri. Hier gibt es manchmal Verwirrungen, da es auch von Guido und Maurizio De Angelis einen Soundtrack gleichen Namens gibt. Dieser gehört aber zum gleichnamigen Piratenfilm aus dem Jahr 1976, der dann tatsächlich auf den Roman von Emilio Salgari basiert.

Der Film entstand direkt nach dem ersten Trinity-Film, noch bevor klar war, welchen Erfolg dieser haben würde. Direkt nach Freibeuter ging es dann mit der Trinity-Fortsetzung Vier Fäuste für ein Halleluja weiter und der typische Spencer/Hill-Stil war geboren.

Das Titellied, welches sowohl in der italienischen Originalfassung als auch in der deutschen Fassung auf Italienisch gesungen wird, gibt es auch in einer englischsprachigen Fassung. Diese ist in der internationalen Fassung des Films zu hören.

Terence Hill wird in der deutschen Fassung von Manfred Schott gesprochen, der ihn kurz darauf auch in Verflucht, verdammt und Halleluja sprach. Hill hatte zur damaligen Zeit noch keinen Stammsprecher. Schott hätte es in dieser Zeit genauso gut werden können wie Hartmut Reck, der Hill in den beiden Trinity-Filmen sprach. Es wurde dann aber keiner der beiden, denn sein Stammsprecher wurde ab Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle dann bekanntlich Thomas Danneberg.

In der Rolle des Martel, eines Freundes des von Hill verkörperten Blackie, ist Salvatore Borgese zu sehen. Es ist Borgeses erster Auftritt im Spencer/Hill-Universum, dem noch sieben weitere folgen sollten, u.a. die des Anulu in Zwei Asse trumpfen auf und die des Ninfus in Zwei sind nicht zu bremsen.

Laufzeit deutsche DVD Freibeuter der Meere - Langfassung: 98:50 Minuten (Enthält zusätzliche Szenen auf Italienisch mit dt. Untertiteln).
Laufzeit deutsche DVD Freibeuter der Meere: 96:15 Minuten.
Laufzeit spanische DVD El Corsario Negro: 96:50 Minuten.

Starttermine:
12.03.1971 Italien Kinopremiere
28.01.1972 Deutschland Kinopremiere
15.05.1983 Ungarn TV-Premiere MTV1 15:35
Zusätzliche Titelbilder:
Italien Frankreich (DVD) Italien Deutschland (DVD) Frankreich
Frankreich (VHS) USA


Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Terence Hill BlackieManfred Schott
2 Silvia Monti Isabel de Mendoza y LagunaRosemarie Fendel
3 George Martin Don PedroHannes Gromball 
4 Diana Lorys ManuelaMaddalena Kerrh
5 Mónica Randall Carmen
6 Salvatore Borgese
(als Sal Borgese)
MartelFred Maire
7 Pasquale Basile
(als Pat Basil)
Stiller 
8 Fernando Bilbao
(als Ferdinando Bilbao)
MokoHarry Kalenberg
9 Giuliano Dell'Ovo
(als Giuliano Dower)
Skulls Steuermann (vermutlich)Norbert Gastell 
10 Aldo Cecconi Kapitän der Victoria 
11 Paolo Magalotti Don Alonso 
12 Gustavo Re Vertrauter des VizekönigsGustl Datz
13 Luciano Pigozzi
(als Alan Collins)
Kapitän MontbardGünther Sauer
14 Carlo Reali Kapitän De Lusac
15 Edmund Purdom
(e con)
VizekönigMichael Cramer
16 Bud Spencer
(e)
SkullWolfgang Hess
Nicht genannte Darsteller
17 Luciano Catenacci Shane
18 Remo Capitani Schläger in Kneipe
19 Veriano Ginesi Pirat
20 Amerigo Santarelli Pirat 
21 Franz Colangeli Mann in Kneipe  
Stuntmen
22 Osiride Pevarello Schläger
23 Sergio Smacchi Schläger in Kneipe 
24 Giovanni Ukmar Mann in Kneipe 
25 Clemente Ukmar Schläger in Kneipe 
26 Renzo Pevarello Schläger
27 Riccardo Petrazzi Schläger
28 Antonio Basile Soldat des Vizekönigs  
29 Oscar Giustini Schläger in Kneipe 
30 Rinaldo Zamperla Soldat des Vizekönigs
31 Franco Pasquetto
(nicht sicher)
Soldat des Vizekönigs 
32 Alberto Dell'Acqua
(nicht sicher, bewegt sich so, aber man erkennt das Gesicht nicht)
Schläger in Kneipe 
33 Vladimiro Daddi Pirat 
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Gino Peguri
Drehbuch
Enzo Gicca (Soggetto di), George Martin (Sceneggiatura di)
Stunt-Koordinator
Pasquale Basile (Maestro d'armi)
Kamera
Jaime Deu Casas (Fotografia (als Jaime Deucasas)), Claudio Morabito (Operatore alla macchina), Maurizio Cipriani (Aiuto operatore)
Schnitt
Romeo Ciatti (Montaggio di), Manlio Camastro (Assistente al montaggio)
Ton
Goffredo Salvatori (Tecnico del suono)
Bauten
Juan Alberto Soler (Scenografia di (als Juan Alberto)), Giuseppe Cesare Monello (Scenografia di), Giuseppe Cesare Monello (Scenografia di)
Maske
Luciano Giustini (Truccatore)
Frisuren
Fausto De Lisio (Parrucchiere)
Continuity
Bona Magrini (Segretaria di edizione)
Produktionsfirmen
Capricorno Transcontinental Pictures (Roma), A.B.C. Cinematografica (Madrid)
Regieassistent
Ferdinando Merighi (Aiuti alla regia), Federico Canudas (Aiuti alla regia)
Produzent
Gabriele Silvestri (Realizzato da), Luciano Catenacci (Direttori di produzione), Antonio Liza (Direttori di produzione), Silvano Zignani (Ispettore di produzione)
Regie
Enzo Gicca (als Vincent Thomas)
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD Deux loustics en bordée Movinside Frankreich 07.03.2017
DVD Freibeuter der Meere - Limited Edition NewKSM Deutschland 18.04.2016
DVD Bud Spencer & Terence Hill - Zwei lebende Legenden (5 DVDs) NewKSM Deutschland 19.08.2015
DVD DeAgostini Edition - Teil 35: Freibeuter der Meere DeAgostini Deutschland 22.04.2015
DVD Die große Bud Spencer & Terence Hill Special Edition (12 Filme auf 5 DVDs) KSM Deutschland 16.03.2015
DVD Bud Spencer & Terence Hill Edition - 8 Filme in einer Box (3 DVDs) KSM Deutschland 20.10.2014
DVD Terence Hill & Bud Spencer - Action Comedy Volume 4 Platinum Packaged Media Australien 06.05.2014
DVD A kalózok háborúja Klub Publishing Ungarn 16.12.2013
DVD Bud Spencer & Terence Hill Edition (12 Filme auf 5 DVDs) KSM Deutschland 16.09.2013
DVD I mitici Bud Spencer & Terence Hill - Uscita 37: Il corsaro nero Gazzetta dello Sport Italien 05.09.2013
DVD Das große Spencer Hill Triple Feature - Volume 1 Attraction Movies Deutschland 16.11.2012
DVD Bud Spencer & Terence Hill - Megabox - 12 Filme Collection (6 DVDs) KSM Deutschland 20.08.2012
DVD Bud Spencer & Terence Hill Edition - 10 Filme NewKSM Deutschland 2012
DVD The Comedy Collection (6 DVDs) JL Entertainment Australien 03.11.2011
DVD El corsario negro Tribanda Spanien 01.05.2010
DVD Bud Spencer & Terence Hill - 5 Disc Set (5 DVDs) KSM Deutschland 06.04.2010
DVD Bud Spencer & Terence Hill - 5 Disc Set (5 DVDs) KSM Deutschland 06.04.2010
DVD Pomsta Černého korzára Vapet Tschechien 2010
DVD Bud Spencer & Terence Hill Double Feature Vol. 2 KSM Deutschland 2010
DVD El corsario negro Mercury Spanien 2010
DVD Bud Spencer & Terence Hill Collectors Box (10 DVDs) Dutch Filmworks Niederlande 16.06.2009
DVD Abenteuer Helden Collection KSM Deutschland 23.04.2009
DVD Bud Spencer & Terence Hill Box Vol. 4 (3 DVDs) NewKSM Deutschland 09.04.2009
DVD Il corsaro nero Cecchi Gori Home Video Italien 07.04.2009
DVD Freibeuter der Meere (Langfassung und remastered Version) KSM Deutschland 2009
DVD Freibeuter der Meere KSM Deutschland 2009
DVD Bud Spencer & Terence Hill Steelbook (rot) KSM Deutschland 2009
DVD Bud Spencer & Terence Hill Megabox - Limited Edition (20 DVDs) KSM Deutschland 04.12.2008
DVD Spaghetti Western Bible 1 - Cowboys, Crooks and Charmers named Trinity (3 DVDs) Video Asia USA 23.09.2008
DVD Bud Spencer & Terence Hill Box Vol. 2 (3 DVDs) NewKSM Deutschland 12.06.2008
DVD Freibeuter der Meere (Langfassung und remastered Version) KSM Deutschland 08.05.2008
DVD Charleston / Freibeuter der Meere Steelbook NewKSM Deutschland 13.03.2008
DVD Blackie the pirate Dutch Filmworks Niederlande 22.05.2007
DVD The Black Pirate Wham! USA USA 20.03.2007
DVD Pomsta Černého korzára Vapet Tschechien 01.02.2007
DVD Freibeuter der Meere KSM Deutschland 2007
DVD Bud Spencer & Terence Hill Edition NewKSM Deutschland 07.12.2006
DVD A kalózok háborúja Klub Publishing Ungarn 15.06.2006
DVD Bud Spencer & Terence Hill Collection 5 Atlantic Schweden 07.06.2006
DVD Deux loustics en bordée + Les super flics de Miami + Les anges aussi cognent dur (3 DVDs) Grenadine Frankreich 18.05.2006
DVD Bud Spencer und Terence Hill Collection Deluxe Edition (7 DVDs) KSM Deutschland 11.05.2006
DVD Bud Spencer - Terence Hill Superbox (3 DVDs) KSM Deutschland 02.01.2006
DVD El Corsario Negro Suevia Films Spanien 26.09.2005
DVD Bud Spencer & Terence Hill Collector's Box (7 DVDs) Attraction Movies Deutschland 01.09.2005
DVD Spencer & Hill Collection - Freibeuter der Meere und Zwei vom Affen gebissen KSM Deutschland 01.08.2005
DVD Bud Spencer & Terence Hill Collection 1 On Air Video Dänemark 15.06.2005
DVD Den sorte pirat On Air Video Dänemark 15.06.2005
DVD Freibeuter der Meere (Digital überarbeitete Fassung) Attraction Movies Deutschland 01.06.2005
DVD Deux loustics en bordée Grenadine Frankreich 19.05.2005
DVD Svarte Piraten Atlantic Schweden 24.02.2005
DVD Pääkallolipun alla Future Film Finnland 21.01.2005
DVD Piratenfilm-Klassiker (3 DVDs) Attraction Movies Deutschland 01.11.2004
DVD Freibeuter der Meere Attraction Movies Deutschland 16.08.2004
VHS Les deux flibustiers René Chateau Video Frankreich 1992
VHS Blackie, a kalóz VICO Filmek Ungarn 1992
VHS Deux loustics en bordee E.C.S. Frankreich 1991
VHS A fekete kalóz Helikon Ungarn 1989
VHS Kalózok háborúja Mokép Video Ungarn 01.07.1986
VHS Freibeuter der Meere VPS Video Deutschland 1983
LD Freibeuter der Meere VPS Video Deutschland 1982
VHS Freibeuter der Meere VPS Video Deutschland 1982
Video2000 Freibeuter der Meere VPS Video Deutschland 1982
Promo Freibeuter der Meere Neues Filmprogramm Österreich 1972
Promo Freibeuter der Meere (Werberatschlag) Kora-Film Deutschland 1972
DVD Svarte Piraten Atlantic Schweden
DVD Freibeuter der Meere (Digital überarbeitete Fassung) KSM Deutschland
DVD Den sorte Pirat Star Media Entertainment Norwegen
Promo Deux Loustics en Bordée NSA Impressions Frankreich
Super8 Freibeuter der Meere - Rolle 1 - Freibeuter der Meere UFA Deutschland
Super8 Freibeuter der Meere - Rolle 2 - Der schwarze Corsar UFA Deutschland
Super8 Freibeuter der Meere - Rolle 3 - Piraten sind immer dabei UFA Deutschland
VHS Freibeuter der Meere Polyband Deutschland
VHS Elleville Pirater Agent International Norwegen
VHS Les 2 flibustiers Casa Video Frankreich
VHS De duivel hale je Video Screen Niederlande
nach oben
Soundtracks
Typ Titel Label Land Datum
CD Il corsaro nero Digitmovies Italien 03.07.2006
LP12 Il corsaro nero RCA Italien 1971
LP7 Paolo Ferrara - Orza qui poggia lí Cormorano Italien 1971
nach oben
Plakate
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Frankreich
Frankreich
Italien
Italien
Italien
Italien
Italien
Spanien
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 56870. mal aufgerufen.