Tedesco Inglese Ungherese Italiano

Immagine
Ricerca nella Banca Dati
Ottaviano Dell'Acqua
Richard Raymond, Hadryan Darko
Nato il 13.03.1955
Biografia

Ottaviano Dell'Acqua ist Stuntman, Stunt-Koordinator und Schauspieler und hat in insgesamt zwölf Filmen von Bud Spencer und Terence Hill auf die Mütze bekommen. Als Stunt-Koordinator ist er noch heute vielbeschäftigt, schafft es aber uns in Berlin auf dem Filmfestival zu besuchen. Wir freuen uns auf ihn!

Ottaviano Dell'Acqua wird am 13. März 1955 geboren. Er ist der jüngste Spross der Zirkusfamilie Dell'Acqua. Ottaviano und seine vier Brüder Aldo, Alberto, Franco und Roberto lernen so von Kindheit wie man sich als Artist bewegt und nutzen dieses Können und die Athletik, um als Stuntmen im Filmgeschäft Fuß zu fassen.

Schon als Teenager arbeit Ottaviano als Stuntman beim Film. Das italienische Kino boomt und Ottaviano ist vielbeschäftigt. 1973 ist er das erste Mal als Stuntman bei einem Bud-Spencer-Film dabei. In "Sie nannten ihn Plattfuß" spielt er nach eigener Aussage einen der Gangster, die Kommissar Rizzo vor dessen Haus mit Motorrädern und Ketten angreifen. Ab 1977 ist er dann Stammgast bei Spencer/Hill-Produktionen. In "Sie nannten ihn Mücke" bekommt er schließlich eine Rolle, die größer ist als nur die eines Schlägers. Er spielt den wieselflinken Dieb Gerry, den Mücke schließlich erfolgreich in sein Football-Team integriert. Seinen letzten Auftritt vor der Kamera eines Bud-Spencer-Films hat Ottaviano schließlich 2001 in "Padre Speranza", wo er einen Zuhälter spielt, der von Bud auf die Mütze bekommt. Seine Stuntman-Fähigkeiten sind aber nicht nur bei italienischen Produktionen gefragt. Er ist auch in einigen Hollywood-Produktionen mit dabei, u.a. in "Gangs of New York" (2002), "Ein Quantum Trost" (2008), "Illuminati" (2009) und "John Wick - Kapitel 2" (2017)

Ab Mitte der 80er-Jahre arbeitet Ottaviano nicht nur vor der Kamera als Stuntman, sondern wird zunehmend auch als Stunt-Koordinator eingesetzt. Diese Funktion führt er auch bei Terence Hills bisher letzten Film "Mein Name ist Somebody" aus.

Seine Brüder:
Aldo Dell'Acqua
Alberto Dell'Acqua
Franco Dell'Acqua
Roberto Dell'Acqua

Collegamenti esterni:
Internet Movie Database
Best-of-Video auf unserem YouTube-Kanal

torna su
Filmografia
No. Anno Titolo Ruolo Doppiato da Immagine
1. 1973 Piedone lo sbirro Motorradgangster  
2. 1975 Piedone a Hong Kong
(laut seiner alten Webseite)
 
3. 1978 Piedone l'africano Schläger im Bus  
4. 1978 Lo chiamavano Bulldozer Gerry  
5. 1979 Uno sceriffo extraterrestre poco extra e molto terrestre Soldat  
6. 1980 Chissà perché... capitano tutte a me Polizist  
7. 1981 Occhio alla penna Schläger von Colorado Slim  
8. 1981 Chi trova un amico trova un tesoro Pirat  
9. 1982 Banana Joe Schläger  
10. 1982 Bomber Schläger am Hafen und im Lokal  
11. 1994 Botte di Natale Schläger  
12. 2001 Padre Speranza
(als Hadryan Darko)
Zuhälter  
torna su
Altre partecipazioni
 
Maestro d'armi
No. Anno Titolo Commenti
1 2001 Padre SperanzaCoordinamento scene d'azione
2 2018 Il mio nome è ThomasStunt coordinator
torna su
torna su
Questa pagina è stata visitata 24767. volte.