HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Eine Faust geht nach Westen
Trailer
Deutschland
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Rainer Brandt Film, Berlin
Dialogbuch: Rainer Brandt
Dialogregie: Rainer Brandt
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Eredeti szinkron, Mokép-1985
Spanien - Kinosynchro
Vor - und Abspannbilder
Internationaler Vor- und Abspann
Italienischer Vor- und Abspann
Bildergalerien
Bud Spencer
Aushangbilder
Deutschland
Frankreich
Jugoslawien
Weiterführende Links
Internet Movie Database
Eine Faust geht nach Western in der cinema-italiano Datenbank
Externe Reviews
Review des Filmes bei den Film Maniax
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Druckansicht
Eine Faust geht nach Westen
Occhio alla penna
Italien - Deutschland 1981 - 98 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Bud ist ein gutmütiger Herumtreiber der ziellos durch den Westen reitet. Wie eine Klette an seiner Seite hängt dabei der Indianer Adlerauge, der nach einer Bluttransfusion mit Bud, diesen für seinen Blutsbruder hält. Nachdem Adlerauge nach einem Pferdediebstahl festgenommen wurde, befreit Bud ihn mit einer List aus der Gefangenschaft der Kavalerie. Auf der Flucht vor den Soldaten schafft Bud es Adlerauge abzuhängen, in dem er mit einem Zug davonfährt. Adlerauge lässt sich davon aber nicht beirren und überfällt wenig später diesen Zug. Er raubt allerdings nichts wertvolles, sondern nur den Arztkoffer eines mitreisenden Doktors. Adlerauge flieht zusammen mit Bud als Geisel aus dem Zug. Sie finden Unterschlupf in der Scheune von Popsy Logan. Dieser entdeckt die Beiden und hält sie zunächst für Handlanger des Schurken Colorado Slim, der die Logans von ihrer Farm vertreiben möchte. Mit Hilfe des Arztkoffers kann Bud Popsy überzeugen, dass er kein Schurke, sondern ein Doktor ist. Damit hat er aber das nächste Problem am Hals, denn Popsys Vater geht es gar nicht gut und Bud soll daher die Behandlung des Alten übernehmen. Er braut also eine Medizin zusammen und bringt den Alten damit tatsächlich wieder auf die Beine. Als sich die Nachricht von der Ankunft eines Arztes im Städtchen herumspricht und die Bewohner ihn auffordern in der Stadt zu bleiben, nimmt er das Angebot an und praktiziert fortan als Arzt in der Stadt. Durch Buds Anwesenheit blüht die Stadt wieder auf, was dem Gangster Colorado Slim gar nicht gefällt. Er hat nämlich von dem scheinheiligen Sheriff den Auftrag bekommen alle Bewohner zu vertreiben, da es einen geheimen Goldfund unterhalb des Städchens gibt. So kommt es also immer wieder zu Reibereien zwischen der Bande Colorado Slims und Bud. Zu guter Letzt versuchen die Banditen die ganze Stadt in die Luft zu sprengen, was Bud und seine Freunde allerdings zu verhindern wissen.

Mit eine Eine Faust geht nach Westen kehrte Bud Spencer in das Western-Genre zurück, welches ihn berühmt gemacht hat. Sein letzter Western bis dahin war der neun Jahre zurück liegende Sie verkaufen den Tod.

Eine Faust geht nach Westen ist Buds elfter und gleichzeitig vorletzter Western. Erst 13 Jahre nach diesen Film machte Bud das Dutzend mit Die Troublemaker voll.

Die Filmmusik stammt aus der Feder von Ennio Morricone, der zuvor schon einige der bekanntesten Westernmelodien aller Zeiten komponiert hat. Der Soundtrack zu Eine Faust geht nach Westen sollte für sehr lange Zeit seine letzte Westernmusik sein. Erst 2015 schrieb er noch einmal Westernmusik, die zu Quentin Tarantinos "The Hateful 8".

Der Soundtrack wurde 1981 in Italien auf LP und 2007 in einer um 12 Tracks erweiterten Fassung auf CD veröffentlicht. Eine deutsche Veröffentlichung gibt es nicht, wohl aber eine CD aus der Schweiz aus dem Jahr 1993. Diese enthält allerdings nur die 15 Tracks der ursprünglichen LP.

Apropos Musik: In der Rolle des schrulligen alten Popsy Logan ist Piero Trombetta zu sehen, der hier 67jährig sein Schauspieldebüt gibt. Trombetta war zuvor Komponist und hatte 1959 mit dem "Kriminaltango" in Deutschland sogar eine Nummer 1 in Deutschland.

In der Rolle von Spencers Widersacher Sheriff Bronson ist Joe Bugner zu sehen. Der ehemalige Boxer hat hier seinen vierten und letzten Auftritt neben Bud Spencer. Nach dem Film kehrte Bugner wieder in den Boxring zurück, nachdem er 1977 die Boxhandschuhe eigentlich schon an den Nagel gehängt hatte.

Eine Faust geht nach Westen ist eine italienisch-deutsche Koproduktion. Auf deutscher Seite war die Berliner Rialto-Film von Horst Wendlandt beteiligt. In der deutschen Kinozeitschrift Cinema gab es im Vorfeld der Dreharbeiten ein Gewinnspiel, in dem Leser eine Gastrolle in dem Film gewinnen konnten. Die beiden Gewinnerinnen Uta Wilks und Katja Daum sind im Film als Kellnerinnen zu sehen.

Auch in Eine Faust geht nach Westen ist wieder die gewohnte Stuntman-Truppe von Stunt-Koordinator Giorgio Ubaldi mit an Bord. Für Roberto Dell'Acqua ist es sein zehnter und letzter Auftritt im Spencer/Hill-Universum. Es ist etwas rätselhaft warum er später nicht mehr mit dabei war.

Gedreht wurde dieser Western im spanischen Almeria, dort wo Buddys Karriere 1967 mit Gott vergibt - Django nie begann.

Regie führte Michele Lupo, der von 1978 bis 1982 jährlich genau einen Film mit Bud Spencer drehte. Nach Sie nannten ihn Mücke, Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen, Buddy haut den Lukas und Eine Faust geht nach Westen folgte 1982 noch Der Bomber.

Die deutsche Kinofassung des Films ist gegenüber der italienischen Originalfassung um 6,5 Minuten gekürzt. Die ungekürzte Fassung wurde mittlerweile aber auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Die fehlenden Szenen liegen in dieser Fassung im italienischen Originalton mit deutschen Untertiteln vor.

Laufzeit alte deutsche DVD (Paramount): 87:25 Minuten (Musik läuft auf schwarz weiter bis 88:00 Minuten)
Laufzeit neue deutsche DVD (universum, Langfassung): 93:59 Minuten (ohne Tobis-Logo)
Laufzeit italienische DVD (01 Distribution): 93:40 Minuten
Laufzeit deutsche Blu-ray (universum, Langfassung): 97:36 Minuten (identisch zur DVD, kein PAL-Speedup)

Starttermine:
06.03.1981 Italien Kinopremiere
14.05.1981 Deutschland Kinopremiere
15.12.1983 Italien TV-Premiere Italia 1
15.08.1985 Ungarn Kinopremiere 1 478 009 db eladott jegy
09.03.2000 Ungarn TV-Premiere RTL
Zusätzliche Titelbilder:
International Ungarn Italien


Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Bud Spencer
(in)
BudArnold Marquis
2 Joe Bugner
(con)
Sheriff BronsonManfred Lehmann
3 Piero Trombetta Popsy LoganHugo Schrader
4 Carlo Reali Sarto, der SchneiderRainer Brandt
5 Sara Franchetti Vedoca Gordon
6 Renato Scarpa Professor SmithsonChristian Rode
7 Riccardo Pizzuti Colorado SlimWilfried Herbst
8 Andrea Heuer Romy GordonAndrea Heuer
9 Amidou
(e con; nel ruolo di 'Girolamo')
Adlerauge / GirolamoJoachim Tennstedt
Abspann
10 Marilda Donà
(con)
Mrs. Robinson
11 Pino Patti
(nicht sicher)
Mr. Robinson
Nicht genannte Darsteller
12 Tom Felleghy Doktor, dessen Tasche gestohlen wirdHans Nitschke
13 Lionello Pio di Savoia Cowboy im ZugKarl Schulz 
14 Frank Nuyen KochLothar Köster
15 Cesare Nizzica Gast im ZugrestaurantLothar Köster 
16 Angelo Boscariol Gast in der Badeanstalt 
17 Fulvio Mingozzi Wirt im SaloonIngo Osterloh
18 Alessandra Vazzoler
(nicht sicher)
Gast im Zugrestaurant  
19 Filippo Perego Gast im Zugrestaurant 
20 Renzo Pevarello
(wahrscheinlich)
Kellner im Zugrestaurant
21 Ettore Martini 1: Gast im Zugrestaurant
2: Billardspieler
 
22 Bruno Di Luia Cowboy im Saloon
23 Francesco Anniballi Küchengehilfe
24 Lina Franchi Kellnerin 
25 Massimo Ciprari Billardspieler
26 Gennarino Pappagalli Mann, der den Saloon verläßt als Colorado Slim ihn betritt 
27 Uta Wilks Kellnerin  
28 Katja Daum Kellnerin 
29 Teresa Rossi Passante Gast im Zugrestaurant 
30 Miguel Del Castillo KellnerChristian Rode  
31 Barbara Herrera Gast im Zugrestaurant  
32 Rossana Canghiari Gast im Zugrestaurant  
33 Lanfranco Spinola Mann im ZugRainer Brandt 
34 Unbekannt Stern-looking woman Gast im Zugrestaurant  
35 Tony Casale Gast im Saloon  
36 Margherita Horowitz
(nicht sicher)
Gast im Zugrestaurant
37 Lydia Zanussi
(nicht sicher)
Gast im Zugrestaurant  
38 Mario Castaldi Gast im Zugrestaurant 
39 Marcella Theodoli Gast im Zugrestaurant  
40 Settimio Scacco Billardspieler
41 Luca Di Silverio Einer der Jungs auf dem Wagen  
Stuntmen
42 Roberto Dell'Acqua Bedienung beim WettessenUwe Paulsen
43 Sergio Smacchi Schläger von Colorado SlimLothar Köster 
44 Marcello Verziera Schläger von Colorado Slim 
45 Giovanni Cianfriglia Jack Bold, Schläger von Colorado SlimHans Nitschke
46 Lorenzo Fineschi Schläger von Colorado SlimHans Nitschke 
47 Salvo Basile Soldat am Anfang des FilmsWilfried Herbst
48 Osiride Pevarello PferdepflegerIngo Osterloh
49 Ottaviano Dell'Acqua Schläger von Colorado SlimLothar Köster
50 Aldo Dell'Acqua Schläger von Colorado Slim
51 Romano Puppo Schläger von Colorado Slim
52 Angelo Ragusa Schläger von Colorado Slim 
53 Benito Pacifico Schläger von Colorado Slim
54 Nazzareno Zamperla Schläger von Colorado Slim
55 Marco Stefanelli Schläger von Colorado Slim
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Ennio Morricone (Musiche composte e dirette da)
Drehbuch
Sergio Donati (Soggetto e sceneggiatura)
Stunt-Koordinator
Giorgio Ubaldi (Maestro d'armi)
Kamera
Franco Di Giacomo (A.I.C.; Direttore della fotografia), Giorgio Di Battista (Operatore alla macchina), Silvano Tessicini (Assistente operatore), Sandro Borni (B.B.C.; Fotografo)
Schnitt
Eugenio Alabiso (Montaggio), Lorenzo Costantini (Assistente al montaggio), Marcello Cannone (Aiuto al montaggio), Viviana Massi (Aiuto al montaggio)
Bauten
Walter Patriarca (Scenografia), Osvaldo Desideri (Arredatore)
Kostüme
Luciano Sagoni (Costumista), Tiziana Mancini (Assistente costumista)
Maske
Pierantonio Mecacci (Truccatore), Luciano Giustini (Truccatore Sig. Spencer)
Frisuren
Corrado Cristofori (Parrucchiere), Fausto De Lisio (Parrucchiere Sig. Spencer)
Ton
Gaetano Testa (Fonico)
Spezialeffekte
Giovanni Corridori (Effetti speciali)
Continuity
Elvira D'Amico (Segretaria di edizione)
Produktionsfirmen
Alex Cinematografica, Rialto Film (Berlin)
Regieassistent
Salvo Basile (als Salvatore Basile; Collaboratore alla regia), Ricky Sacco (Assistente regia in Spagna)
Produzent
Horst Wendlandt (Produced by (nur int. Vorspann)), Claudio Mancini (Prodotto da), Gianfranco Coduti (Collaboratore alla produzione), Walter Massi (Collaboratore alla produzione), Tullio Lullo (Collaboratore alla produzione), Maurizio Mancini (Collaboratore alla produzione), Diego Gomez Sempere (Direttore di produzione in Spagna), Alessandro Mancini (Aiuto segretario produzione)
Regie
Michele Lupo
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
Blu-ray Die Bud Spencer Jumbo Box (8 Blu-rays) universum film Deutschland 02.12.2016
DVD Die Bud Spencer Jumbo Box (8 DVDs) universum film Deutschland 02.12.2016
Blu-ray 30x Bud Spencer & Terence Hill (30 Blu-rays) 3L Film Deutschland 25.11.2016
DVD Mein Mopo Kino - Eine Faust geht nach Westen Morgenpost / universum film Deutschland 24.08.2016
Blu-ray Eine Faust geht nach Westen universum film Deutschland 01.07.2016
Blu-ray Die grosse Bud Spencer Box (4 Blu-rays) universum film Deutschland 25.09.2015
DVD Die grosse Bud Spencer Box (4 DVDs) universum film Deutschland 22.05.2015
DVD DeAgostini Edition - Teil 27: Eine Faust geht nach Westen DeAgostini Deutschland 31.12.2014
Blu-ray Dos granujas en el oeste Mercury Films Spanien 06.11.2014
DVD Aranyeső Yuccában Klub Publishing Ungarn 2014
DVD I mitici Bud Spencer & Terence Hill - Uscita 17: Occhio alla penna Gazzetta dello Sport Italien 18.04.2013
DVD Eine Faust geht nach Westen universum film Deutschland 22.03.2013
DVD Bud Spencer Doble Sesión (2 DVDs) Impulso Records Spanien 12.07.2011
DVD Occhio alla penna 01 Distribution Italien 27.08.2010
DVD Comedias del oeste (5 DVDs) Impulso Records Spanien 19.05.2010
DVD Dos granujas en el oeste Mercury Spanien 2010
DVD Buddy Big Box (9 DVDs) - Neuauflage Paramount Deutschland 2009
DVD Eine Faust geht nach Westen Paramount Deutschland 2009
DVD Dos granujas en el oeste Mercury Spanien 2008
DVD Buddy míří na Západ Vapet Tschechien 2008
DVD Bud Spencer & Terence Hill Collection 2 Atlantic Schweden 22.03.2006
DVD Buddy Big Box (9 DVDs) Paramount Deutschland 06.12.2005
DVD Bud Spencer Collection 2 (3 DVDs) Paramount Deutschland 01.10.2005
DVD Bud Spencer & Terence Hill Collection 4 On Air Video Dänemark 15.06.2005
DVD Aranyeső Yuccában Klub Publishing Ungarn 31.05.2005
DVD Skumma Polare Atlantic Schweden 24.03.2005
DVD Eine Faust geht nach Westen Paramount Deutschland 03.03.2005
DVD Buddy goes West Wham! USA USA 2004
DVD Buddy gi'r en håndfuld øretæver On Air Video Dänemark 01.12.2001
DVD Buddy gi'r en håndfuld øretæver On Air Video Dänemark 2001
VHS Aranyesõ Yuccában Mokép Video Ungarn 01.07.1986
VHS Eine Faust geht nach Westen Taurus Video Deutschland 1982
Video2000 Eine Faust geht nach Westen Taurus Video Deutschland 1982
Promo cinema Programm: Eine Faust geht nach Westen cinema Deutschland 1981
Promo Eine Faust geht nach Westen Neuer Filmkurier Österreich 1981
Promo Eine Faust geht nach Westen (Werberatschlag) Tobis Deutschland 1981
VHS Buddy gi'r en håndfuld Øretæver On Air Video Dänemark
VHS Eine Faust geht nach Westen Marketing Deutschland
VHS Vestens hardeste neve CCV Norwegen
VHS Buddy gi'r en håndfuld øretæver Video Marketing Dänemark
VHS Eine Faust geht nach Westen Marketing Deutschland
VHS Buddy goes west Video for pleasure Niederlande
nach oben
Soundtracks
Typ Titel Label Land Datum
CD Bud Spencer & Terence Hill - Kedvenceink Filmzenealbuma 2 Hargent Media Ungarn 2010
CD Occhio alla penna Digitmovies Italien 08.01.2007
CD Bud Spencer e Terence Hill Music Collection - Volume 1 Hobby e Work Italien 2006
CD Ennio Morricone - Western Quintet DRG Records USA 17.07.1995
CD Occhio alla penna / Eine Faust geht nach Westen Alhambra Schweiz 01.08.1993
LP12 Ennio Morricone - Occhio alla penna Cinevox Italien 1981
LP12 Ennio Morricone ‎– Je M'Appelle Malabar Modulation Kanada 1981
CD Bud Spencer & Terence Hill - Greatest Hits 3 Vivi Musica Italien
nach oben
Plakate
Belgien
Deutschland
Frankreich
Italien
Italien
Italien
Spanien
Ungarn
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 36433. mal aufgerufen.