Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch

Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Stier
Serienmitglied
37. Teil der Serie
Zur Serienübersicht
Navigation
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Berliner Synchron Gesellschaft (Wenzel Lüdecke)
Dialogbuch: Cornelia Steiner
Dialogregie: Cornelia Steiner
Alle Synchronfassungen
Vor - und Abspannbilder
Bildergalerien
Screenshot
Datenbank-Suche
Druckansicht
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Stier
Un passo dal cielo 3 - Il toro
Italien 2014 - 57 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Nach dem Anruf, dass eine verkohlte Leiche in einem Bunker in der Nähe gefunden wurde, machen sich natürlich alle sofort auf dem Weg zum Fundort. Die Angst, dass es sich bei der Leiche um die von Pietro handelt ist überall greifbar. Der Leichnam ist aber zu sehr verbrannt um ihn identifizieren zu können, weswegen der Kommissar einen DNS-Abgleich in Auftrag gibt, der allerdings ein paar Tage dauern wird. Die Angst verstärkt sich noch dadurch, dass in der Hütte Blutspuren und ein Projektil gefunden werden und zudem in der Nähe des Bunkers auch noch Pietros Messer aufgefunden wird. Giorgio, der noch immer nicht in den Dienst zurück gekehrt ist, weigert sich zu glauben, dass Pietro tot ist und macht sich vorerst alleine auf die Suche, auch weil die Polizei sich noch um einen anderen Fall kümmern muss, bei dem ein Landwirt in seinem Kuhstall niedergestochen wurde, wobei auch gleich noch sein wertvoller Zuchtbulle "Iron" abhanden gekommen ist. Schließlich erreicht das langerwartete Resultat des DNS-Tests die Polizei. Bei der verkohlten Leiche handelt es sich nicht um Pietro. Nun werden alle Hebel in Bewegung gesetzt ihn zu suchen und schließlich obliegt es Giorgio den völlig erschöpften Pietro mit der Hilfe des Wolfes in einer Felsspalte ausfindig zu machen, in die sich Pietro auf seiner Flucht vor dem Entführer verkrochen hat. Der Kommissar hat zwischenzeitlich auch noch den nötigen Geistesblitz um das Verschwinden des Bullen mit der verkohlten Leiche in Einklang zu bringen und kann somit auch diesen verzwickten Fall noch lösen. Ein vollendetes Happy End könnte man meinen, doch da hätte man die Rechnung ohne Eva gemacht. Diese ist sehr zur Freude des Kommissars nach San Candido zurück gekehrt, doch geht sie dem Kommissar offensichtlich aus dem Weg. Schließlich gelingt es ihm aber doch sich mit ihr zum Abendessen zu verabreden, doch gerade als er ihr seine Liebe gestehen möchte, eröffnet der plötzlich auftauchende Enrico ihm, dass er gefälligst die Finger von seiner frisch angetrauten Frau lassen soll.

Nachdem Terence Hill in der vorherigen Folge gar nicht mitgespielt hat, ist er in dieser Folge zumindest wieder mit dabei. Seine Screentime ist allerdings sehr kurz. Nachdem bekannt ist, dass es sich bei der Leiche nicht um ihn handelt, sieht man ihn ein paar Mal erschöpft in der Felsspalte liegen und dann ist er natürlich bei seiner Rettung anwesend. Das war es dann aber auch schon.

Als der Kommissar das Ergebnis des DNS-Tests bekommt ist auf dem Zettel kurz der volle Name Pietros zu lesen. Der Nachname wurde bisher in der Serie nicht genannt. Laut dem DNS-Ergebnis heißt der gute Mann mit Nachnamen "Thiene".

Es handelt sich bei dieser Episode um die ursprünglich elfte, in Deutschland allerdings zwölfte Folge der dritten Staffel der Serie Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel.

Laufzeit der Erstausstrahlung: 56:32 Minuten.

Italienischer Vor- und Abspann.

Starttermine:
09.02.2015 Italien TV-Premiere RAI Uno (7,101 Millionen Zuschauer bei 28,18% MA)
06.04.2016 Ungarn TV-Premiere Duna TV
16.08.2019 Deutschland TV-Premiere BR Fernsehen
Zusätzliche Titelbilder:
Italien


Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Terence Hill
(in)
PietroWolfgang Condrus
2 Enrico Ianniello Vincenzo NappiJaron Löwenberg
3 Francesco Salvi RocciaErich Räuker
4 Gabriele Rossi Giorgio GualtieriSebastian Fitzner
5 Gianmarco Pozzoli Polizist HuberAsad Schwarz-Msesilamba
6 Rocío Muñoz Morales Eva FernandezMagdalena Turba
7 Claudia Gaffuri ChiaraLydia Morgenstern
8 Giovanni Scifoni
(nel ruolo di Karl Reuter)
Karl ReuterTobias Nath
9 Tommaso Ramenghi
(con; nel ruolo di Tommaso Belli)
Tommaso BelliTim Knauer
10 Katia Ricciarelli
(con la partecipazione di; nel ruolo di Assunta)
AssuntaVelia Krause
Darsteller in dieser Episode
11 Fabio Fulco Federico Ruffo Di San PioPatrick Winczewski
12 Massimo De Rossi Roberto FazioJoseph Krämer
13 Caterina Shulha NatashaLaura Elßel
14 Francesco Stella GangsterDennis Schmidt-Foß
15 Giusy Buscemi Manuela NappiLisa May-Mitsching
16 Alessandra Gigli Sartorettis FrauAnke Reitzenstein  
17 Francesco Bonomo Lucio BiondiBernhard Völger 
18 Anna Dalton Giada Morelli
19 Cristian Stelluti Filippo Sartoretti
Abspann
20 Eugenio Politi
(con in minori)
Sartorettis Sohn  
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Andrea Guerra (Musiche)
Drehbuch
Andrea Valagussa (Soggetto di serie), Enrico Oldoini (Soggetto di serie), Francesca De Michelis (Soggetto di serie), Francesco Balletta (Sceneggiatura), Gabriele Cheli (Soggetto; Story editor), Luca Monesi (Addatamento del soggetto di serie; Produttore creativo), Luisa Cotta Ramosino (Addatamento del soggetto di serie; Produttore creativo), Mario Ruggeri (Soggetto; Soggetto di serie; Addatamento del soggetto di serie; Supervisione alla sceneggiature), Salvatore Basile (Da un'idea di; Soggetto di serie), Sara Melodia (Produttore creativo)
Kamera
Armando Buttafava Bonalloggi (Direttore della Fotografia)
Schnitt
Mauro Bonanni (Montaggio), Valentina Girodo (Montaggio)
Bauten
Cosimo Gomez (Scenografia), Claudia Cosenza (Arredamento)
Kostüme
Monica Simeone (Costumi)
Casting
Teresa Razzauti
Ton
Maurizio Di Coste (Fonico di presa diretta)
Produktionsfirmen
Lux Vide, Rai Fiction
Regieassistent
Raffaele Androsiglio (Aiuto regia)
Produzent
Matilde Bernabei (Prodotto da), Luca Bernabei (Prodotto da), Daniele Passani (Produttore esecutivo), Sara Polese (Produttore RAI), Francesca Tura (Produttore RAI), Corrado Trionfera (Organizzatore generale), Mirko D'Angeli (Direttore di produzione), Rosario Ranieri (Post produzione)
Regie
Jan Maria Michelini
nach oben
37. Teil der Serie "Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel"
Folge Titel Jahr
1 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Auf den Spuren des Wolfes 2011
2 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Gespenst der Mühle 2011
3 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Scheinheilige 2011
4 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Feuerteufel 2011
5 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Ein wahrer Wohltäter 2011
6 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Schatzsuche 2011
7 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Findelkind 2011
8 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Sprung in den Tod 2011
9 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Seeungeheuer 2011
10 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Die Bienenkönigin 2011
11 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Ein rätselhafter Absturz 2011
12 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Jäger und Sammler 2011
13 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Leichte Beute / Am seidenen Faden 2012
14 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Blut ist dicker als Wasser 2012
15 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Saat der Eifersucht 2012
16 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Fluch des Ötzi 2012
17 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Über den Wolken 2012
18 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Geheimnis des Fischers 2012
19 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Irrwege 2012
20 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Jenseits von Gut und Böse 2012
21 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Expedition ins Ungewisse 2012
22 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der große Auftritt 2012
23 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Im Schatten des Teufels 2012
24 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Freier Fall 2012
25 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Die Flucht 2012
26 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Licht im Dunkel / In letzter Minute 2012
27 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der verlorene Sohn / Aus dem Hinterhalt 2014
28 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Blutsbrüder 2014
29 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Die Nummer Eins 2014
30 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Raubtiere 2014
31 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Baumbestattung 2014
32 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Waldgeister 2014
33 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Lebendig begraben 2014
34 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Weg der Wahrheit 2014
35 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Tödliche Fracht 2014
36 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Wo ist Pietro? 2014
37 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Stier 2014
38 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Jenseits der Finsternis 2014
39 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Schmutziges Geld 2014
40 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Falsche Romantik 2014
41 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Sturz in den Tod 2014
42 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Lockruf des Blutes 2014
43 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Schlüssel zur Wahrheit 2014
44 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - In der Falle / Die letzte Chance 2014
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Die komplette 3. Staffel (4 DVDs) Fernsehjuwelen Deutschland 04.10.2019
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 7549. mal aufgerufen.