HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienAuftritteDrehorte

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Un passo dal cielo 2 - L'ombra del diavolo
Serienmitglied
23. Teil der Serie
Zur Serienübersicht
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Serienmitglied
Medien
Coverbilder
Vor - und Abspannbilder
Italienischer Vor- und Abspann
Bildergalerien
Terence Hill
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Druckansicht
Un passo dal cielo 2 - L'ombra del diavolo
Un passo dal cielo 2 - L'ombra del diavolo
Italien 2012 - 54 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Kurz nach dem Krampuslauf in San Candido wird der Familienvater Robert Mayer schwerverletzt in einem Straßengraben aufgefunden. Alle Anzeichen deutet daraufhin, dass er von einem Auto angefahren wurde. Pietro erkennt allerdings sofort, dass die Auffindeposition Roberts nicht durch einen zufälligen Unfall hervorgerufen wurde, sondern das Absicht hinter der Tat stecken muss. Dringend tatverdächtig in dem Fall ist Thomas Ferrari, der Ex-Freund von Roberts Frau Sara. Dieser wurde gerade aus dem Gefängnis entlassen und ist zudem noch der leibliche Vater von Saras Sohn Nicola. Thomas bestreitet die Tat allerdings und auch Pietro glaubt nicht an dessen Schuld. Als Pietro dann feststellt, dass Thomas nicht mehr lange zu leben hat bringen ihn ein mit leerem Tank liegengebliebener PKW und das im Wald gefundene Tatauto schließlich auf den richtigen Gedanken. Der Anschlag galt nämlich gar nicht Robert, sondern dem Ex-Knacki Thomas und in dessen Vergangenheit ist dann auch der Täter zu finden.
Giorgio hat in der Zwischenzeit seine Meinungsverschiedenheiten mit Pietro überwunden und arbeitet wieder in der Försterei um sich auf die Aufnahmeprüfung in den Forstdienst vorzubereiten. Nebenbei ist ihm bewusst geworden, dass er immer noch Chiara liebt. Er muss allerdings feststellen, dass Chiara derzeit glücklich mit Marco zusammen ist. In Sachen Liebe geht es auch bei Vincenzo ziemlich chaotisch zu. Nachdem er und Astrid sich immer näher kommen endet ein gemeinsamer Abend schließlich mit einem leidenschaftlichen Kuss. Bei seiner Rückkehr in sein Haus wartet allerdings schon eine neue Überraschung auf ihn, denn Silvia ist vorzeitig aus Alaska zurückgekehrt. Pietro erlebt unterdessen eine amüsantes Abendessen mit der Ärztin Emma, die sich offensichtlich in den Förster verliebt hat. Als er Emma schließlich nach Hause fährt entdeckt er eine Frau, die eine identische Tätowierung am Hals trägt wie seine ermordete Freundin Anya. Obwohl er ihr sofort nachläuft, kann er nur mit ansehen, wie die Frau in einem Wiener Auto davonfährt.

Es handelt sich bei dieser Episode um die elfte Folge der zweiten Staffel der Serie Un passo dal cielo, durchgehend gezählt ist es Folge 23.

Die Serie wurde bisher nicht in Deutschland veröffentlicht, so dass es auch keine deutschen Folgentitel gibt. Ins Deutsche übersetzt heißt diese Episode "Der Schatten des Teufels".

Laufzeit der Erstausstrahlung: 53:45 Minuten (Vor- und Abspann abgeschnitten).

Italienischer Vor- und Abspann.

Starttermine:
15.11.2012 Italien TV-Premiere RAI Uno (6,449 Millionen Zuschauer bei 25,13% MA)
13.11.2014 Spanien TV-Premiere LA 2 (297.000 Zuschauer bei 2,1 % MA)
11.03.2016 Ungarn TV-Premiere Duna TV

Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller Rollenname Synchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Terence Hill
(in)
Pietro
2 Enrico Ianniello Vincenzo Nappi
3 Gaia Bermani Amaral Silvia Bussolati
4 Francesco Salvi
(e con)
Roccia
5 Gabriele Rossi Giorgio Gualtieri
6 Gianmarco Pozzoli Polizist Huber
7 Claudia Gaffuri Chiara
8 Magdalena Grochowska Emma
9 Alice Bellagamba
(spielt nicht mit)
Miriam
10 Miriam Leone Astrid, Hubers Cousine
11 Katia Ricciarelli
(con la partecipazione di; nel ruolo di Assunta)
Assunta
Darsteller in dieser Episode
12 Rosario Tedesco Thomas Ferrari
13 Valentina Chico Sara Mayer
14 Alan Cappelli Goetz Marco
15 Pierpaolo Spollon Polizist Claudio 
16 Gianluca D'Ercole Robert Mayer 
17 Pierpaolo Candela Martin Mayer  
18 Massimiliano Giovannetti
(als Massimiliano Giovanetti)
Franco Simeoni
Abspann
19 Diego Bonanni
(con i minori)
Nicola Mayer  
Nicht genannte Darsteller
20 Mattia Mor Franz
21 Caterina Shulha Natasha
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Andrea Guerra (Musiche originali composta da)
Drehbuch
Andrea Valagussa (Soggetto di serie), Cecilia Spera (Story editor), Enrico Oldoini (Soggetto di serie), Francesca De Michelis (Soggetto di serie), Gabriele Cheli (Soggetto; Story editor), Luisa Cotta Ramosino (Addatamento del soggetto di serie; Produttore creativo), Mario Ruggeri (Soggetto; Soggetto di serie; Addatamento del soggetto di serie; Supervisione alla sceneggiatura), Salvatore Basile (Da un'idea di; Soggetto di serie), Sara Melodia (Produttore creativo), Viola Rispoli (Sceneggiatura)
Kamera
Armando Buttafava Bonalloggi (A.I.C.; Direttore della Fotografia), Bruno Di Virgilio (Operatore)
Schnitt
Massimo Fiocchi (Montaggio)
Bauten
Carlo Serafini (Scenografia), Cosimo Gomez (Scenografia)
Kostüme
Angela Capuano (Costumi), Monica Celeste (Costumi)
Casting
Barbara Giordani
Ton
Antongiorgio Sabia (Fonico di presa diretta)
Produktionsfirmen
Lux Vide, Rai Fiction
Regieassistent
Raffaele Androsiglio (Aiuto regia), Jan Maria Michelini (Regia II unità)
Produzent
Matilde Bernabei (Prodotto da), Luca Bernabei (Prodotto da), Daniele Passani (Produttore esecutivo), Francesca Tura (Produttore RAI), Sara Polese (Produttore RAI), Corrado Trionfera (Organizzatore generale), Mirko D'Angeli (Direttore di produzione), Rosario Ranieri (Post produzione)
Regie
Salvatore Basile
nach oben
23. Teil der Serie "Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel"
Folge Titel Jahr
1 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Auf den Spuren des Wolfes 2011
2 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Gespenst der Mühle 2011
3 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Der Scheinheilige 2011
4 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Feuerteufel 2011
5 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Ein wahrer Wohltäter 2011
6 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Schatzsuche 2011
7 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Findelkind 2011
8 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Sprung in den Tod 2011
9 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Das Seeungeheuer 2011
10 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Die Bienenkönigin 2011
11 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Ein rätselhafter Absturz 2011
12 Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Jäger und Sammler 2011
13 Un passo dal cielo 2 - Facili prede 2012
14 Un passo dal cielo 2 - Il richiamo del sangue 2012
15 Un passo dal cielo 2 - Il seme della gelosia 2012
16 Un passo dal cielo 2 - L'istinto dell'uomo 2012
17 Un passo dal cielo 2 - Tra le nuvole 2012
18 Un passo dal cielo 2 - La leggenda del pescatore 2012
19 Un passo dal cielo 2 - Falsa partenza 2012
20 Un passo dal cielo 2 - Fuori dal mondo 2012
21 Un passo dal cielo 2 - La nuova via 2012
22 Un passo dal cielo 2 - Musica silenziosa 2012
23 Un passo dal cielo 2 - L'ombra del diavolo 2012
24 Un passo dal cielo 2 - Vite sospese 2012
25 Un passo dal cielo 2 - La fuga 2012
26 Un passo dal cielo 2 - Io ti salverò 2012
27 Un passo dal cielo 3 - Il figlio delle stelle 2014
28 Un passo dal cielo 3 - Amici per la pelle 2014
29 Un passo dal cielo 3 - Il migliore 2014
30 Un passo dal cielo 3 - Il predatore 2014
31 Un passo dal cielo 3 - Il giusto riposo degli alberi 2014
32 Un passo dal cielo 3 - Caccia all'uomo 2014
33 Un passo dal cielo 3 - Sepolta viva 2014
34 Un passo dal cielo 3 - Il sentiero della verità 2014
35 Un passo dal cielo 3 - Il veleno dell'uomo 2014
36 Un passo dal cielo 3 - La scomparsa di Pietro 2014
37 Un passo dal cielo 3 - Il toro 2014
38 Un passo dal cielo 3 - Oltre il buio 2014
39 Un passo dal cielo 3 - Soldi sporchi 2014
40 Un passo dal cielo 3 - Aliloke 2014
41 Un passo dal cielo 3 - Il castello di Monguelfo 2014
42 Un passo dal cielo 3 - Richiami lontani 2014
43 Un passo dal cielo 3 - La leggenda vivente 2014
44 Un passo dal cielo 3 - La vera madre 2014
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD Un passo dal cielo 2 (4 DVDs) Multimedia San Paolo Italien 20.11.2013
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 7521. mal aufgerufen.